Jeff Elmazoski

Jeff Elmazoski

Dipl.-Kfm. Jeff Elmazoski

   
   

Studium

 

10/2007 – 02/2013

Studium der Technologie- und Managementorientierten Betriebswirtschaftslehre (TUM-BWL) auf Diplom an der TU München mit den Schwerpunktfächern: Controlling und Unternehmensrechnung, Technologie- und Innovationsmanagement, Ergonomie und Technische Logistik. Abschluss: Dipl.-Kfm. (Univ.)

09/2010 – 01/2011

Auslandsaufenthalt an der ETH Zürich und Universität Zürich in der Schweiz. Fokus auf Technology Transfer und Change Management. 

   

Praxis

 

Seit 01/2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Materialwirtschaft und Distribution der Universität der Bundeswehr München.

07/2014 – 12/2014

Spezialist Indirekter Einkauf im Bereich verlängerte Werkbank „Oberfläche“ und Betreibermodelle bei BMW AG in München. 

09/2013 – 09/2013

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut für Unternehmensführung, Logistik und Produktion der TU München.

10/2012 – 01/2013

Werkstudent im Bereich Marketing und Produktentwicklung bei IntelliAd Media GmbH in München.

01/2012 – 05/2012

Praktikant im Bereich Wirtschaftsprüfung: Assurance – Industrial Services bei PricewaterhouseCoopers AG in München.

02/2011 – 12/2011

Projekt- und Werkstudent im strategischen Einkauf, im Bereich Cost Engineering und Lieferantenmanagement, bei BMW AG in München.

09/2009 – 10/2010

Kontrolle des Kommissioniergeschäfts und Unterstützung des Abrechnungsbüros des Hippodrom Oktoberfestzelts in Berlin und München.

   

Mitgliedschaften

TUM Management Alumni e.V.

Verantwortlichkeit an der Professur

Öffentlichkeitsarbeit

Forschungsfeld

Performance Based Contracting / Industrielle Beschaffung

Publikationsliste - Athene Forschung

 

 

Sprechstunde

Nach Vereinbarung

Kontakt

Universität der Bundeswehr München
Fakultät für WOW

Professur für Materialwirtschaft und Distribution
85577 Neubiberg

Gebäude 36, Raum 1155

Gebäudeplan

Tel. 089/6004-3790
Fax 089/6004-4222

E-Mail: jeff.elmazoski [at] unibw.de

 

logo_mud

Gebäude 36