Industrielles Informationsmanagement

Industrielles Informationsmanagement - IPL IV

Vorlesung  - Wintertrimester

Einordnung_IPL_IV.GIF
 

Aktuelle Veranstaltungsinformation
Industrielles Informationsmanagement

siehe Download- Bereich



Vorlesungsunterlagen finden Sie unter DOWNLOAD zum Herunterladen.


Zielgruppe
Die Vorlesung richtet sich an Studierende im Hauptstudium (8. Trimester) der Studiengänge WOW und WI, die das Wahlpflichtfach "Industrielle Produktion und Logistik" gewählt haben.

Organisation
Informationen zu Ort und Zeit aktueller Veranstaltungen finden Sie unter Aktuell oder zum Download unter Aktuelle Veranstaltungsinformation.

Prüfung
Die Inhalte der Veranstaltung sind prüfungsrelevant für die Diplomprüfung im Wahlpflichtfach "Industrielle Produktion und Logistik".Ein Scheinerwerb ist nicht möglich.

Lernmaterialien und Inhalte
Zur Vorlesung wird ein Skriptum angeboten. Es ist unter DOWNLOAD bzw. im Lehrstuhlsekretariat als Kopiervorlage erhältlich. Das Skript ersetzt keinesfalls den Besuch der Lehrveranstaltung und/oder das eigene Literaturstudium! Zu jedem Abschnitt werden weiterführende Literaturhinweise gegeben, die in der folgenden Gliederung aufgeführt und keineswegs erschöpfend sind.

Gliederung der Veranstaltung
  Kapitelspezifische Literaturhinweise
(siehe auch
Gesamtliste)
   
1. Grundlagen des industriellen Informationsmanagement  
  1.1 Begriff der Information  
  1.2 Informationsverständnis dieser Veranstaltung  
  1.3 Theoretische Bezüge  
    1.3.1 Informationsökonomie Halbleib (2000), S. 192-206, Weiber/ Adler (1995), S. 48-52 und 55 ff.
    1.3.2 Agency-Theorie Göbel (2002), S. 98-128, Picot/ Reichwald/ Wigand (2003), S. 55-60, Spreemann (1990), S. 561-586, Weiber/ Adler (1995), S. 52-5
       
2. Informationsmanagement in Logistik und Beschaffung  
  2.1 Beschaffungsmarktforschung Large (2000), S. 81-97, Pfohl/ Gareis/ Stölzle (1999), S. 5-18.
  2.2 Logistikcontrolling  
    2.2.1 Controlling als Informationsversorgung Göpfert (2000), S. 23-60, Hess (2002), S. 44-52, Otto (2002a), S. 1-15, Weber/ Schäffer (1999), S. 731-747
    2.2.2 Instrumente des Logistikcontrolling Arnold/Eßig, S. 65-72, Göpfert (2000), S. 281-309 und 340-364, Weber (2002a), S. 109-267, Weber (2002b), S. 1-2
    2.2.3 Konzepte des Netzwerk-/Supply Chain-Controlling Horvath/Kaufmann (1998), S. 39-48
Hess/ Schumann (1999), S. 349-370, Jehle/ Stüllenberg/ Schulze im Hove (2002), S. 19-25, Kaufmann/ Germer (2001), S. 177-192, Lange/ Schaefer/ Daldrup (2001), S. 75-83, Otto (2002b), S. 22-31, Schönsleben (2002), S. 699-710, Stölzle/ Heusler/ Karrer (2001), S. 73-83, Wagner (2003), S. 95-125
Weber (2002b), S. 23-47 und 181-230, Weber/ Bacher/ Groll (2002), S. 52-6
         
3. Nutzung neuer Informationstechnologien durch industrielles Electronic Business  
  3.1 Begriffe und Konzepte des E-Business Wirtz (2000), S. 1-80
  3.2 Formen des E-Procurement Eßig (2003), S. 165-181, Eßig/Arnold (2001), S. 43-49, Giunipero/ Sawchuk (2000), S. 47-79, Neef (2001), S. 46-59 und 74-99, Wirtz/ Eckert (2001), S. 151-15
  3.3 Ökonomische Analyse des E-Business Picot/ Reichwald (1994), S. 548-567, Zerdick et al. (2001), S. 146-179
       
    Exkurs: Simulation elektronischer Ausschreibun-gen und inverser Auktionen (e-Business Hochschulkompetenzzentrum der SupplyOn)  

Literaturhinweise
   
Bücher  
Göbel, E. (2002), Neue Institutionenökonomik: Konzeption und betriebswirtschaftliche Anwendungen, Stuttgart 2002.  Signatur W-VWL040/YJ5264 
Göpfert, I. (2000), Logistik Führungskonzeption: Gegenstand, Aufgaben und Instrumente des Logistikmanagements und -controllings, München 2000.  Signatur W-BWL275/YH5609 
Giunipero, L. C./Sawchuk, C. (2000), E-Purchasing Plus: Changing the Way Corporations Buy, Goshen/NY 2000.   
Halbleib, M. (2000), Claim-Management: Eine Konzeption für die Beschaffung großindustrieller Anlagen als Referenzobjekte investiver Kontraktleis-tungsbündel, Frankfurt/Main et al. 2000.   
Hess, T. (2002), Netzwerkcontrolling: Instrumente und ihre Werkzeugun-terstützung, Wiesbaden 2002.  Signatur MAG YH 6332 
Large, R. (2000), Strategisches Beschaffungsmanagement, 2. Aufl., Wiesbaden 2000.   
Neef, D. (2001), E-Procurement: From Strategy to Implementation, Upper Saddle River/NJ 2001.   
Otto, A. (2002a), Management und Controlling von Supply Chains: Ein Modell auf Basis der Netzwerktheorie, Wiesbaden 2002.  Signatur MAG YH 6672 
Picot, A./Reichwald, R./Wigand, Rolf T. (2003), Die grenzenlose Unternehmung: Information, Organisation und Management: Lehrbuch zur Unternehmensführung im Informationszeitalter, 5. Aufl., Wiesbaden 2003.  Signatur YJ 5866 
Schönsleben, P. (2002), Integrales Logistikmanagement: Planung und Steuerung von umfassenden Geschäftsprozessen, 3. Aufl., Berlin et al. 2002.  Signatur BWL 275YH 6188 
Weber, J. (2002a), Logistikkostenrechnung: Kosten-, Leistungs- und Erlösinformationen zur erlösorientierten Steuerung der Logistik, 2. Aufl., Berlin et al. 2002.  Signatur MAG YH 6613 
Weber, J. (2002b), Logistik- und Supply Chain-Controlling, 5. Aufl., Stuttgart 2002.  Signatur MAG YJ 410 
Wirtz, B. W. (2000), Electronic Business, Wiesbaden 2000.  Signatur W-VWL130/YF8211 
Zerdick, A./Picot, A./Schrape, K./Artopé, A./Goldhammer, K./Heger, D. H./ Lange, U. T./Vierkant, E./López-Escobar, E./Silverstone, R. (2001), Die Internet-Ökonomie: Strategien für die digitale Wirtschaft, 3. Aufl., Berlin et al. 2001.  Signatur MAG YG7159 
   
Beiträge in Zeitschriften oder Sammelwerken  
Arnold, U./Eßig, M. (2001), E-Business und Beschaffungscontrolling, in: krp Kostenrechungspraxis, Zeitschrift für Controlling, Accounting und System-Anwendungen, Jg. 45 (2001), Sonderheft 2, S. 65-72.  Signatur W/Z2158 
Eßig, M. (2003), E-Procurement: Vision und Realität, in: Boutellier, Ro-man/Wagner, Stephan M./Wehrli, Hans Peter (Hrsg.), Der Einkauf in schwierigen Zeiten: Resultate zählen, Aarau 2003, S. 165-188.   
Eßig, M./Arnold, U. (2001) Electronic Procurement in Supply Chain Management: An Information Economics-Based Analysis of Electronic Markets, in: Journal of Supply Chain Management, Jg. 37 (2001), Nr. 4, S. 43-49.   
Hess, T./Schumann, M. (1999), Erste Überlegungen zum Controlling in Unternehmensnetzwerken, in: Engelhard, J./Sinz, E. J. (Hrsg.), Kooperation im Wettbewerb: Neue Formen und Gestaltungskonzepte im Zeichen von Globalisierung und Informationstechnologie, Wiesbaden 1999, S. 348-370.  Signatur W-BWL022/YG3786 
Horváth, P./Kaufmann, L. (1998), Balanced Scorecard: Ein Werkzeug zur Umsetzung von Strategien, in: Harvard Business Manager, Jg. 20 (1998), Nr. 5, S. 39-48.   
Jehle, E./Stüllenberg, F./Schulze im Hove, A. (2002), Netzwerk-Balanced Scorecard als Instrument des Supply Chain Controlling, in: Supply Chain Management, o. Jg. (2002), Nr. 4, S. 19-25.   
Kaufmann, L./Germer, T. (2001), Controlling internationaler Supply Chains: Positionierung, Instrumente, Perspektiven, in: Arnold, U./Mayer, R./Urban, G. (Hrsg.), Supply Chain Management: Unternehmensübergreifende Prozesse, Kollaboration, IT-Standards, Bonn 2001, S. 177-192.   
Lange, C./Schaefer, S./Daldrup, H. (2001), Integriertes Controlling in Strategischen Unternehmensnetzwerken, in: Controlling, Jg. 13 (2001), Nr. 2, S. 75-83.  Signatur W/Z8565-13 
Otto, A. (2002b), Kein Thema für die Supply Chain? Das Management und Controlling institutionaler Vernetzung, in: Logistikmanagement, Jg. 4 (2002), Nr. 3, S. 22-33.   
Pfohl, H. C./Gareis, K./Stölzle, W. (1999), Logistikaudit: Einsatz für die Lieferantenauswahl und -entwicklung, in: Logistikmanagement, Jg. 1 (1999), Nr. 1, S. 5-18.   
Picot, A./Reichwald, R. (1994), Auflösung der Unternehmung? Vom Einfluß der IuK-Technik auf Organisationsstrukturen und Kooperationsformen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Jg. 64 (1994), Nr. 5, S. 547-570.  Signatur W/Z144-64,1/2 
Spremann, K. (1990), Asymmetrische Information, in: Zeitschrift für Be-triebswirtschaft, Jg. 60 (1990), Nr. 5/6, S. 561-586.  Signatur Mag/Z144-60,1/2 
Stölzle, W./Heusler, K. F./Karrer, M. (2001), Die Integration der Balanced Scorecard in das Supply Chain Management-Konzept, in: Logistikmana-gement, Jg. 3 (2001), Nr. 2/3, S. 73-85.   
Wagner, S. (2003), Besseres Strategiemanagement in der Beschaffung mit Hilfe der Balanced Scorecard, in: Boutellier, Roman/Wagner, Stephan M./Wehrli, Hans Peter (Hrsg.), Der Einkauf in schwierigen Zeiten: Resulta-te zählen, Aarau 2003, S. 95-131.   
Weber, J./Bacher, A./Groll, M. (2002), Der Einsatz der Prozeßkostenrech-nung als Controllinginstrument im Rahmen des Supply Chain Manage-ment: Ein Stufenmodell, in: Logistikmanagement, Jg. 4 (2002), Nr. 3, S. 52-62.  
Weber, J./Schäffer, U. (1999), Sicherstellung der Rationalität von Führung als Aufgabe des Controlling?, in: Die Betriebswirtschaft, Jg. 59 (1999), Nr. 6, S. 731-747.  Signatur W/Z3296-59x-1 
Weiber, R./Adler, J. (1995), Informationsökonomisch begründete Typologisierung von Kaufprozessen, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche For-schung, Jg. 47 (1995), Nr. 1, S. 43-65.  Signatur W/Z159-47,1/2 
Wirtz, B. W./Eckert, U. (2001), Electronic Procurement: Einflüsse und Implikationen auf die Organisation der Beschaffung, in: Zeitschrift Führung und Organisation, Jg. 70 (2001), Nr. 3, S. 151-158.   

 

 

logo_mud