Industrielles Beschaffungsmanagement Kopie

Industrielles Beschaffungsmanagement - IPL III

Vorlesung  - Herbsttrimester

Einordnung_Beschaffungsmanagement.GIF
 

Aktuelle Veranstaltungsinformation
Beschaffungsmanagement HT 2006
pdf_download.gif



Vorlesungsunterlagen finden Sie unter DOWNLOAD zum Herunterladen.

Zielgruppe
Die Vorlesung richtet sich an Studierende im Hauptstudium (7. Trimester) der Studiengänge WOW und WI, die das Wahlpflichtfach "Industrielle Produktion und Logistik" gewählt haben.

Organisation
Informationen zu Ort und Zeit aktueller Veranstaltungen finden Sie unter Aktuell oder zum Download unter Aktuelle Veranstaltungsinformation.

Prüfung
Die Inhalte der Veranstaltung sind prüfungsrelevant für die Diplomprüfung im Wahlpflichtfach "Industrielle Produktion und Logistik". Ein Scheinerwerb ist nicht möglich.

Lernmaterialien und Inhalte
Zur Vorlesung wird ein Skriptum angeboten. Es ist unter DOWNLOAD bzw. im Lehrstuhlsekretariat als Kopiervorlage erhältlich. Das Skript ersetzt keinesfalls den Besuch der Lehrveranstaltung und/oder das eigene Literaturstudium! Zu jedem Abschnitt werden weiterführende Literaturhinweise gegeben, die in der folgenden Gliederung aufgeführt und keineswegs erschöpfend sind.

Gliederung der Veranstaltung
  Kapitelspezifische Literaturhinweise
(siehe auch
Gesamtliste)
   
1. Grundlagen  
  1.1 Beschaffung und  Beschaffungsmanagement: Begriffe und Einordnung Arnold (1997), S. 1-12 und 21-41
Burt/Dobler/Starling (2003), S. 5-10, 22-34, Koppelmann (2004), 1-38, 45-81, Large (2000), 1. Kapitel sowie Baumgarten/ Darkow (2002), S. 383-386, Grochla (1977), S. 181-191, Homburg/ Werner (1997), S. 979-1005, Kaufmann (2002), S. 5-13, Kaufmann (2001), S. 17-44, Koppelmann (1995), Sp. 211-215, Morlacci/ Lamming/ Wynstra (2001), S. 985-987
  1.2 Bedeutung der Beschaffung für den Unternehmenserfolg Arnold (1997), S. 12-20, Burt/ Dobler/ Starling (2003), S. 15, 46 f., Koppelmann (2004), S. 6-8
       
2. Beschaffungsprozess und Beschaffungskonzeption: Ein Überblick Arnold (1997), S. 56-72, Koppelmann (2004), S. 35-45, 83-85, 103-122
Large (2000), 4. und 13. Lerneinheit sowie Arnold (1999), S. 774-779, Becker (2002), S. 3-5 Koppelmann/ Glantschnig (1994), S. 2-6
       
3. Strategisches Beschaffungsmanagement  
  3.1 Prozess der Strategieformulierung  
    3.1.1 SWOT-Analyse Arnold (1997), S. 42-56, Koppelmann (2004), S. 85-103, 140-152
sowie Arnold/ Eßig/ Kemper (2001), S. 110-113, Conradin (2001), S. 34-54
    3.1.2 Strategieformulierung: Sourcing-Konzepte Arnold (1997), S. 93-126, Koppelmann (2004), S.123-132, sowie
Arnold/ Eßig (2000), S. 122-128
    3.1.3 Beschaffungsportfolios Arnold (1997), S. 85-93 sowie Fröhling/ Nonnenmacher (2002), S. 603-611
Kraljic (1988), S. 479-493, Wildemann (2002), S. 548-549
  3.2 Externe Strategieorientierung: Supplier Relationship Management Large (2000), 3. Kapitel sowie Eßig (2001), S. 21-25, Kapoor/ Gupta (1997), S. 21-31, Stölzle (2000), S. 2-18
  3.3 Interne Strategieorientierung: Plattformkonzepte Dudenhöffer (2001), S. 396-400, Ley/ Hofer (1999), S. 56-60, Robertson/ Ulrich (1999), S. 75-85, Volz (1999), S. 343-349
         
4. Taktisch-operatives Beschaffungsmanagement  
  4.1 Bedarfsplanung Arnold (1997), S.133-153 und 160-164, Koppelmann (2004), S. 152-177
  4.2 Operative Lieferantenpolitik  
    4.2.1 Lieferantenbewertung und -auswahl Arnold (1997), S.175-189, Koppelmann (2004), S. 234-252 und 260-270
    4.2.2 Lieferantenförderung Arnold (1997), S. 189-195, Koppelmann (2004), S. 252-260
  4.3 Bestellplanung Arnold (1997), S. 165-175 und 153-160, Koppelmann (2004), S. 331-335
         
5. Beschaffungsorganisation  
  5.1 Grundkonzepte der Beschaffungsorganisation Arnold (1997), S. 200-212
  5.2 Beschaffungskooperationen Eßig (2000), S. 13-20, Eßig (2002), S. 265-279
         
6. Spezialprobleme des Public Procurement Arnold/Eßig (2002), S. 31-37, Berger/ Jungclaus (2002), S. 13-27

 


Literaturhinweise
 
Bücher
   
   
   
   
 
Ergänzende Bücher
   
   
   
 
Beiträge in Zeitschriften oder Sammelwerken
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
logo_mud