UniBwM » WOW » Makroökonomie » Makroökonomie » Lehre » Master » Grundlagen der Währungspolitik

Grundlagen der Währungspolitik



Grundlagen der Währungspolitik (Ansprechpartnerin: Dr. Beate Sauer)

Die Lehrveranstaltung wendet sich an Studierende des 1. Trimesters und ist Pflichtmodul der Vertiefung "Ökonomie und Recht der globalen Wirtschaft". Die Veranstaltung stellt ein eigenständiges Modul dar, das auch als Modul im Interessenfeld zur Verfügung steht. Es wird mit einer 60-minütigen Klausur abgeschlossen.

Die Vorlesung verfolgt das Ziel, die Studierenden mit nationalen und internationalen währungspolitischen Fragen bekannt zu machen. Im Mittelpunkt der Diskussion stehen die Auswirkungen der nationalen Währungspolitik im Rahmen unterschiedlicher Währungsregime. Ergänzend werden internationale Währungsordnungen, insbesondere Währungsunionen untersucht.


Termine

Vorlesung (WT 2018):

Montag, 8.00 - 9.30 Uhr, Gebäude 36, Raum 1118

Erster Vorlesungstermin: 15. Januar 2018


Übung (WT 2018):

Montag, 9.45 - 11.15 Uhr, Gebäude 36, Raum 1118

Erster Übungstermin: 22.01.

Weitere Termine: 29.01., 5.2., 19.2.,



Downloads:

Die Veranstaltungsunterlagen finden Sie hier: