Argetwallfahrt

10. Studentenwallfahrt Uni/Bw nach Arget/St.Michael

 

Zum 10. Mal pilgerten am Mittwoch, 23. April 2008 circa 140 studierende Offiziere und Offizieranwärter nach St. Michael in Arget, der Wohnsitzpfarrei unseres Generalvikars. Heuer zum ersten Mal mit dabei war der Leiter des Studentenbereichs Oberst Jörg Lohmann.

Die Pilger auf dem Weg nach Arget auf einer landschaftlich schönen Strecke

 

Projektoffiziere des Mitarbeiterkreises der Katholischen Hochschulgemeinde der Universität der Bundeswehr München (Oliver Slojkowski & Christoph Stockham) haben die Strecke ausgesteckt und bestens vorbereitet. Die Teilnehmer der Wallfahrt waren begeistert von dieser landschaftlich schönen Strecke.

Ankunft in Arget mit Blick auf St. Michael

 

Mit herzlichen Worten begrüßte Ortspfarrer Poschenrieder die Soldatinnen und Soldaten. In St. Michael hielt Militärdekan Dr. Anton Tischinger einen festlichen Gottesdienst, bei welchem das Altarbild des Hl. Michael das Thema seiner Predigt war. Danach ging es in Formation zum Landgasthof Schmucker, wo der Wirt die Pilger bereits mit einer deftigen Brotzeit erwartete. Die Wallfahrt hat im Ausbildungs- und Jahresplan der Universität mittlerweile ihren festen Platz.

 

Text aus: http://www.militaerseelsorge.bundeswehr.de