UniBwM » LRT » Navigation » Navigation » Lehre » Lehrveranstaltungen » Globale Satellitennavigationssysteme

Globale Satellitennavigationssysteme

Globale Satellitennavigationssysteme (2V+1Ü)

(Teil des Moduls "Satellitennavigation I")
Modulnummer 1084; Masterstudium, FTS (Apr.-Jun.)

Dozent der Vorlesung: Prof. Thomas Pany

 

Vorlesungs- und Übungsunterlagen (nur uniintern zugänglich):
 
Vorlesungsskriptum (Vorabversion)
 

Vorlesung 1: Motivation, Anwendungen, GNSS Segmente

Vorlesung 2: Koordinaten- und Zeitsysteme, Satellitenorbits

Vorlesung 3: Berechnung der Empfängerposition- und zeit

Vorlesung 4: Fehlerbudget und GNSS Ergänzungssysteme (Vorabversion)

  • Übung 3: Testdaten aufnehmen, Verfügbarkeit, Mehrwegeeffekte
  • Ansprechpartner: Ronny Blum

Vorlesung 5: Performanz: Genauigkeit, Verfügbarkeit, Integrität, Kontinuität

Vortrag am 30.05.2017 von Dr. Kristian Pauly, OHB System AG: Der Galileo-Satellit: Aufbau, Funktionen und Weiterentwicklung

Vorlesung 6: Grundlagen der Signalverarbeitung: Signal + Akquisition + Korrelation

Vorlesung 7: Signal Tracking und Verbindung zu den Beobachtungsgleichungen

Vorlesung 8: GNSS Signale und Dienste, Verwundbarkeit von GNSS - Linkbudget

  • Übung 4: Akquisition eines echten GNSS-Signals und gespooften Signals

Vorlesung 9: Zusammenfassung, Überleitung in die weiteren Vorlesungsteile, Vorstellung von Projekt- und Masterarbeiten

 

Termine
  • Vorlesung: jeden Dienstag von 9:45 Uhr bis 11:15 Uhr, Gebäude 33, Raum 1313
  • Übung: Mittwochs nach Ankündigung von 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr, Gebäude 46, Rechnerpool 3
  • Prüfung: siehe Satellitennavigation I