Einführung in die Fernerkundung

Dozent: Prof. Helmut Süß

Wahlpflichtmodul, Herbsttrimester, 3 ECTS

 

Inhalt

  • Einordnung der Fernerkundung mit aktiven und passiven Sensoren in die Luft- und Raumfahrttechnik
  • Einführung in die verschiedenen Spektralbereiche (Optik, IR, Mikrowelle)
  • Strahlungsverhalten der Materie in den einzelnen Spektralbereichen
  • Aufbau von Fernerkundungssensoren und -systemen in den verschiedenen Spektralbereichen
  • Performance und Bildqualitätsparameter für die einzelnen Spektralbereiche
  • Zivile und militärische Anwendungen
  • Vorstellung operationeller und kommerzieller Softwarepakete
  • Analyse von Bildmaterial

 

Leistungsnachweis:

Schriftliche Prüfung 60 Minuten (ohne Hilfsmittel außer einem nicht-programmierbaren (!) Taschenrechner) oder mündliche Prüfung 30 Minuten (ohne Hilfsmittel)