Wiss. Mitarbeiter 2016

 

In der Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik ist am Institut für Steuer- und Regelungstechnik

demnächst eine Stelle als
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
(Entgeltgruppe E 13 TVöD)
auch in Teilzeit zu besetzen.


Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet und dient zugleich  der wissenschaftlichen Qualifizierung.

Die Gelegenheit zur Promotion wird gegeben.

 

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte dem Download der Stellenbeschreibung.

 

Die Universität strebt die Erhöhung des Frauenanteils im akademischen Mittelbau an und fordert
deshalb ausdrücklich Wissenschaftlerinnen zur Bewerbung auf. Menschen mit Handicap
werden bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt.


Ihre vollständige Bewerbung enthält Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild,
Tätigkeitsnachweise und Zeugnisse, Kontaktdaten von bis zu drei Referenzen, ggf auch eine
Publikationsliste. Bitte legen Sie Bewerbungsschreiben und Lebenslauf auch in englischer
Sprache bei und richten Sie Ihre vollständige Bewerbung  unter dem
Betreff "PhD ref 1016" vorzugsweise per Email (Dateiormate: PDF, ASCII Text) an:


Priv.-Doz. Dr.-Ing. Gunther Reißig, gunther2013@reiszig.de
Institut für Steuer- und Regelungstechnik; Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik; Universität
der Bundeswehr; München 85577 Neubiberg

 

VDI/VDE-Fachtagung
AUTOREG 2017 - Automatisiertes Fahren und vernetzte Mobilität
Wann: 5. - 6. Juli 2017
Wo: Berlin
AUTOREG 2017 Homepage
AUTOREG 2017 Programm

Download > Ausschreibungstext PhD ref 1016

PhD ref 1016