aktuell

Wahlvorlesung "Modellierung und Simulation meachtronischer Systeme"

Im Wintertrimester bietet der Lehrbeauftragte Herr Dr.-Ing. Johann Bals die MA-Wahlvorlesung "Modellierung und Simulation meachtronischer Systeme" an. Herr Dr.-Ing. Johann Bals ist langjähriger Leiter des Instituts für Systemdynamik und Regelungstechnik bei der DLR in Oberpfaffenhofen.

Diese Vorlesung bietet eine Einführung in die multidisziplinäre Modellierung und Simulation großer Systeme in der Luft- und Raumfahrttechnik mit mechanischen, elektrischen, thermischen und regelungstechnischen Komponenten. Hierzu werden objektorientierte Modellierungsmethoden mit der offenen Modellierungssprache Modelica eingesetzt. Die Übungen finden als Blockveranstaltung am Robotik und Mechatronik Zentrum in Oberpfaffenhofen statt. Die Vorlesung findet ab Montag, den 8.1.2018 von 16.45 - 18.15 Uhr im Raum 33-0231 statt. mehr

Promotion von Mahmoud Ahmed

Am 24. Oktober 2017 hat Herr Mahmoud Ahmed seine Promotion zum Dr.-Ing. erfolgreich abgeschlossen. Das Thema seiner Dissertation lautet Robust and Preview Control of Vehicle Semi-Active Suspension.

Forschungspreis der IABG für Christoph Hartung

Im Rahmen des Dies academicus der UniBw München hat Herr Dr.-Ing. Christoph Hartung am 21. Oktober 2016 den IABG-Forschungspreis für seine Dissertation "Zur algebraischen Untersuchung der Steuerbarkeit und der Stabilisierbarkeit linearer zeitinvarinater Systeme" erhalten.

Promotion von Tobias Füger

Am 31. August 2016 hat Herr Tobias Füger seine Promotion zum Dr.-Ing. erfolgreich abgeschlossen. Das Thema seiner Dissertation lautet Aktive Schwingungskompensation am KFZ: Linear parametervariierende Ansätze mit Parameterreduktion.

Promotion von Nabil Lachhab

Am 1. Juni 2016 hat Herr Nabil Lachhab seine Promotion zum Dr.-Ing. erfolgreich abgeschlossen. Das Thema seiner Dissertation lautet Robust Controller Optimization: Application to a Parallel Hybrid Electric Vehicle (PHEV).

Promotion von Christoph Hartung

Am 9. September 2015 hat Herr Christoph Hartung seine Promotion zum Dr.-Ing. erfolgreich abgeschlossen. Das Thema seiner Dissertation lautet Zur algebraischen Untersuchung der Steuerbarkeit und der Stabilisierbarkeit linearer zeitinvarinater Systeme.

Professor Svaricek übernimmt den Vorsitz des VDI-GMA- Fachausschusses 7.62 (AUTOREG)

Am 20. November 2014 wurde Herr Prof. Svaricek zum neuen Vorsitzenden des VDI-GMA-Fachausschusses 7.62 (AUTOREG) gewählt. Der Ausschuss existiert seit 1999 und beschäftigt sich mit Themen auf dem Gebiet der Dynamik und Regelung von Fahrzeugen und Motoren. In den nächsten Jahren wird sich der Ausschuss auch verstärkt mit dem Thema "automatisiertes Fahren" befassen. Der Ausschuss trifft sich etwa halbjährlich in Frankfurt am Main und veranstaltet ferner alle 2 Jahre die GMA/FVT-Fachtagung AUTOREG. Die nächste Fachtagung AUTOREG findet vom 9.-10. Juni 2015 in Baden-Baden statt.

Ältere Nachrichten

VDI/VDE-Fachtagung
AUTOREG 2017 - Automatisiertes Fahren und vernetzte Mobilität
Wann: 5. - 6. Juli 2017
Wo: Berlin
AUTOREG 2017 Homepage
AUTOREG 2017 Programm

Herr Hartung im Kreis der Preisträger

Herr Hartung im Kreis der Preisträger beim Dies academicus 2016 der UniBw München.

Herr Alt im Kreis der Forschungspreisträger beim Dies Academicus 2011 der Unibw München.

Herr Alt im Kreis der Forschungspreisträger beim Dies academicus 2011 der UniBw München.