Pol-Nullstellen-Bild

Darstellung der Pol-Nullstellen-Verteiling mit Matlab

uefkt.m — Objective-C source code, 544 bytes

Dateiinhalt

%
% Vorlesung SRT_I
% Beispiel Pol-Nullstellen-Verteilung und Sprungantwort eines PT2-Systems
%
s=tf('s') % Definition der �fkt. G(s) = s (Laplace-Variable)
%
disp(' G(s) = w_0^2(s+1)1/(s^2+Dw_0s+w_0^2)')

%
% D�mpfungsgrad D
%
D = 0.0

%
% Eigenfrequenz
%
w_0 = 1

%
% Definition der �bertragungsfunktion
%
G_s = w_0^2*(s+1)/(s^2+2*D*w_0*s+w_0^2)

%
% Darstellung der Pol-Nullstellen-Verteilung in Bild 1
%
figure(1)
pzmap(G_s)
hold on
%
% Darstellung der Sprungantwort in Bild 2
%
figure(2)
step(G_s)
hold on