Andreas Benzler

Dipl.-Ing. Andreas Benzler

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Kontakt

E-Mail andreas.benzler(at)unibw.de

 

Werdegang

  • seit 2012 bei BMW
  • 2006 - 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der UniBwM
  • 2000 - 2005 Machatronikstudium an der TU Ilmenau

  

Forschungsgebiete

  • Blickbewegungsmessung als Wahrnehmungsprozess zukünftiger Assistenzsysteme
    • Korrektur und Analyse der Blickbewegungsdaten in Echtzeit durch einen an die menschlichen Wahrnehmung anglehnte Verarbeitungsprozess
  • Pilotenassistenzsysteme zur Unterstützung von gemeinsamen Missionen mit unbemannten Fluggeräten
    • KI Planungssysteme zur Kommunikationsplanung
  • Zielebasiert Dialogführung von Assistenzsystemen in menschlichen Teams
  • Dynamsicher, ressourcenoptimierter, Abgleich von Situationswissen zwischen Assistenzsystemen und Operateuren

 

Projekte

 

Auswahl einzelner Arbeiten

  • Integration eines KI Planers in ein Assistenzsystem zur Planung der Funkkommunikation während einer Hubschraubermission
  • Entwicklung eines Visualisierungstools zur Online Darstellung von Blickbewegungsdaten
  • Integration einer Audio Simulationsumgebung in den bestehenden Hubschrauber Simulator
  • Entwicklung eines Frameworks zur Darstellung digitaler Karten in einem Flugsimulator
  • Entwicklung / Konstruktion eines generischen 2 Mann Hubschrauber Cockpits

 

Betreute studentische Arbeiten

  • Konfigurationsbezogene statistische Auswertung des Situationsbewusstseins von Hubschrauberpiloten während einer Experimentalkampagne
  • Optimierung eines Blickbewegungsmesssystems bezüglich Echtzeit-Auswertbarkeit durch zukünftige Assistenzsysteme
  • Erfassen des Situationsbewusstseins von Hubschrauberpiloten während einer Truppentransportmission
  • Erweiterung der bestehenden Funk- / Interkom Anlage des Hubschrauber Simulators durch ein Bediengerät
  • Literaturrecherche: Spracheingabe in der Luftfahrt
  • Erstellung eines Mediaplayers zum synchronen Abspielen von Audio- und Videodateien
  • RotorLib - Integration: Integration einer Softwarebibliothek zur Simulation von Rotor UAVs in eine bestehende Simulatorarchitektur
  • Analyse von Blickbewegungen von Piloten zur Erkennung der Wahrnehmung von Cockpitanzeigen
  • Konstruktion einer modularen Mittelkonsole für einen Hubschraubersimulator
  • Experimentaldesign zur Bewertung eines Assistenzsystems für Militärische Hubschraubermissionen
  • Erweiterung eines bestehenden Interprozesskommunikationssystems auf CORBA Basis mit Funktionalitäten zum Aufzeichnen und Abspielen der Kommunikation
  • Entwicklung eines Anzeigemoduls für digitale Karten im Rasterformat in einem Moving Map Display eines Hubschrauber Simulators
  • Entwicklung eines Mikrocontroller basierten Netzwerkinterfaces für Drehencoder
  • Entwicklung eines Frameworks für den Matlab-basierten Entwurf von Flugreglern zur Stabilisierung eines Hubschraubers
  • Entwickeln einer virtuellen Radio Management Unit für den Einsatz in einem Hubschrauber Simulator
  • Entwurf und Realisierung einer Navigationssimulation im Kontext einer vernetzten Hubschraubersimulation

 

Administrative Tätigkeiten am Institut

  • Administration eines Subversion Servers zur Quellcodeverwaltung
  • Administration eines Wiki Systems basierend auf Dokuwiki für das Wissensmanagement am Institut