Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM Tabs
UniBwM » LRT » IFS » Luftfahrttechnik » Luftfahrttechnik » Info » News » Dezember 2016 - Philipp Mayer erhält Masterpreis der ESG

Dezember 2016 - Philipp Mayer erhält Masterpreis der ESG

Dezember 2016 - Philipp Mayer erhält Masterpreis der ESG

LIDAR-Messungen zur Topographieanalyse

Wieder einnal konnte ein Absolvent unseres Institutes für sein Abschlussarbeit eine Auszeichnung erringen. Anlässlich der diesjährigen Masterfeier wurde Hr. Philipp Mayer für seine exzellente  Arbeit zum Thema "Development and Evaluation of a LIDAR based Approach for Topographical Helicopter Landing Zone Reconnaissance" mit dem Masterpreis der Fa. ESG ausgezeichnet.

Betreut von Marc Schmitt entwickelte ein Verfahren zur UAV basierten, automatischen Erkundung potentieller Helikopter-Landeorte mittels eines 3D-bildgebenden LIDAR-Sensors. Die damit gesammelten Informationen können einer  Helikopter-Besatzung während des Anflugs zur Verfügung gestellt werden und so deren Arbeitsbelastung reduzieren. Das Problem wurde von Herrn Mayer für verschiedene Geländegegebenheiten untersucht und anschließend im Realflugversuch bei unserer Partnerunversität MUN in Neufundland auf einem Funktionsdemonstrator integriert und erprobt.

Herzlichen Glückwunsch hierzu an Hr. Mayer. Mit seiner Arbeit leistete er ein wertvollen Beitrag zu unseren Aktivitäten im Umfeld der Kooperation von bemannten und unbemannten Luftfahrzeugen ("Manned-Unmanned-Teaming").