Auszeichnungen

Auszeichnungen

2014

Für den Beitrag "Beschreibung eines kompetenzorientierten Ansatzes für die Gestaltung technischer Unterstützungssysteme" erhielten Jun.-Prof. Dr.-Ing. Verena Nitsch und Prof. Dr.-Ing. Kristin Paetzold (LRT 3) einen Best Paper Award auf der ersten transdisziplinären Konferenz "Technische Unterstützungssysteme, die die Menschen wirklich wollen".

 

2008

M.Sc. Verena Nitsch erhielt auf der IEEE Konferenz HAVE 2008 den Best Paper Award für den Beitrag: "An Experimental Study of Lossy Compression in a Real Telepresence and Teleaction System ".

2007

Dipl.-Psych. Franziska Freyberger erhielt auf der IEEE Konferenz HAVE 2007 den Best Paper Award für den Beitrag: "Direct matching of viusal and haptic information".

award_freyberger

Dipl.-Psych. Franziska Freyberger erhielt auf der IEEE Konferenz HAVE 2007 den Best Paper Award für den Beitrag: "Direct matching of viusal and haptic information".

Dipl.-Psych. Christoph Blaschke erhielt bei der VDI-Tagung "Der Fahrer im 21. Jahrhundert" den Preis für den Beitrag: "Fahrmanöver-Prädiktion über CAN-Bus Daten".