Auftaktveranstaltung zur Ethikkommission

Jun.-Prof. Verena Nitsch ist Mitglied in der neu eingerichteten Ethikkommission der Universität der Bundeswehr.

Am 24. Februar 2016 stellte sich die vor kurzem gegründete Ethikkommission der Universität der Bundeswehr einem interessierten Publikum im Audimax der Universität vor. Jun.-Prof. Verena Nitsch ist eines der insgesamt sechs Mitglieder der Kommission.

Die Aufgaben der Ethikkommission bestehen darin, Wissenschaftlern der Universität bei entsprechender Nachfrage ein Ethik-Votum zu geben. Damit wird die Erfüllung ethischer Richtlinien für Forschungsprojekte bescheinigt. Auch eine grundsätzliche Beratung in ethischen Fragen ist möglich. 

Weitere Informationen dazu auch unter:

https://www.unibw.de/willkommen/startseite-meldungen/fachuebergreifende-beratung-in-ethikfragen