• Empirische Forschungsmethoden (Themen: Quantitative & Qualitative Methoden)
  • Nutzerzentriertes Interaktionsdesign (Themen: Usability & User Experience Design & Evaluation)
  • Mensch-Maschine Interaktion (Themen: Anzeigen- und Bedienkonzepte, Ironien der Automation, Softwareergonomie, Grundlagen der menschlichen Wahrnehmung, Ergonomie)
  • Personalmanagement und Führung (Themen: Eignungsdiagnostik, Motivation, Kommunikation, Verhandlungsführung)
  • Projektmanagement (Themen: Methoden des Projektmanagements, Qualitätsmanagements & Risikomanagements)
  • Human Factors in Cybersecurity (Themen: Social Engineering, Cyberpsychologie)
  • Betreuung von empirischen Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten

 

Externe Lehraufträge

  • HECTOR School of Engineering and Management am Karlsruhe Institute of Technology (KIT) mit der (englischsprachigen) Lehrveranstaltung „Human Factors and Ergonomics
  • Technischen Hochschule Deggendorf im Rahmen der Weiterbildung zum Usability Engineer mit der Lehrveranstaltung „Kognitive Psychologie
  • Campus Advanced Studies Center (CASC) der Universität der Bundeswehr München mit der (englischsprachigen) Lehrveranstaltung „Human Error and Error Prevention
  • VHS Böblingen-Sindelfingen mit dem Webinar „Kollege Roboter“