• Nitsch, V. (2017) "Weniger Kontrolle, mehr Verantwortung? Aktuelle technologische Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Arbeit 4.0.“ Keynoteauf der Tagung Wissenschaft trifft Praxis: Berufe in der digitalisierten Arbeitswelt, 21.6.2017, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit, Amberger.
  • „Arbeit 4.0- Chancen und Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt“, Keynote auf der Tagung „Polizei 2030 - Perspektiven des Polizeiberufes – Herausforderungen für polizeiliche Bildungseinrichtungen“, 13.03.2017, Münster
  • „Bedeutung und Umsetzung der Nutzerorientierung im Kontext Gesundheitstelematik und Assistive Systeme“, Gastvortrag, 14.12.2016, FH Münster
  • „Keeping in touch: Haptic Assistance Systems for Teleoperated Surgery.“ Gastvortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie (CURAC), 01.10.2016, Bern
  • “The Rise of Robotics: Challenges and Opportunities for Workers in the Age of Industry 4.0”, Keynote auf der 4. International BIBB/IAB/ZEW Conference TASKS IV: Labor Market Adjustments to Digitization and the Future of Work, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, 08.09.2016, Mannheim.
  • „The Social Engineering of Robot Companions- How Do We Create Likeable Robots?”, Keynote auf dem 1st Joint UAEU/NYU Symposium on Social Robotics, 23.11.2015, Abu Dhabi
  • „Natural Human-Machine Interaction: is multimodality the key feature of the Natural User Interface?”, Gastvortrag, 27.10.2015, TU Chemnitz
  • “Moderne Mensch-Maschine Interaktion”, Gastvortrag, 22.05.2015, UniBW M
  • „Haptik in der Mensch-Maschine Interaktion“, Gastvortrag, 29.05.2015, TU Darmstadt
  • “Technische Unterstützungssysteme: Die sozialwissenschaftliche Perspektive”, Gastvortrag, 21.04.2015, Robert-Bosch GmbH
  • „Multimodale Mensch-Maschine Systeme: Interagieren mit allen Sinnen“, Keynote auf dem 4. Interdisziplinären Workshop Kognitive Systeme, 23.03.2015, Universität Bielefeld