Dipl.-Ing. Stefan Hatzl


Dipl.-Ing. Stefan Hatzl
Wissenschaftlicher Mitarbeiter


 


Gebäude 35/Raum 2157

Telefon: +49 (0)89 6004 3325
eMail: stefan.hatzl@unibw.de


Aufgabenbereich

  • Plasmawindkanal zur experimenellen Untersuchung von Hochenthalpieströmungen

  • Strahlungsapparatur zur experimentellen Bestimmung des spektralen Emissionsgrades von Festkörpern und des spektralen Absorptionsgrades von Gasen

  • Ramanspektroskopie

 


Lehre

  • Versuchsbetreuung im Rahmen des Apparativen Praktikums

  • Betreuung von Studien-, Bachelor- und Master-/Diplomarbeiten

      


Veröffentlichungen

  • S. Hatzl, T. Sander, Ch. Mundt: One-dimensional Measurements of High Enthalpy Flow Temperature Using Spontaneous Raman Spectroscopy; 17th International Space Planes and Hypersonic Systems and Technologies Conference; San Francisco, USA; 11-14 April 2011; AIAA-2011-2212

  • S. Hatzl, T. Sander, Ch. Mundt: Measurements of high enthalpy flow temperature with a one-dimensional spontaneous Raman spectroscopy procedure, 27th Aerodynamic Measurements and Ground Testing Conference, Chicago, USA, Jun 28- Jul 01, 2010; AIAA-2010-4809.

  • S. Hatzl, Ch. Mundt: Charakterisierung der spektralen Emissivität gespritzter keramischer Wärmedämmschichten, DLGR Jahrestagung Darmstadt, DGLR-JT2008-81251, 2008.

  • Paschedag, J. and Hatzl, S.: Anwendung adaptiver Störgrößenaufschaltungen zur Dämpfung von Kfz-Motorvibrationen im Mehrkanalfall. Tagungsband „Methoden und Anwendungen der Regelungstechnik“, Hirschberg 2005/2006.


 


Materialtest am Plasmawindkanal

Materialtest am Plasmawindkanal

Ramanspektroskopie am Plasmawindkanal

1D-Ramanspektroskopie