Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » LRT » LRT 1 » Prof. Klein » Student Projects » Studentische Arbeiten am Institut für Numerische Methoden in der Luft- und Raumfahrttechnik, Prof. Markus Klein

Studentische Arbeiten am Institut für Numerische Methoden in der Luft- und Raumfahrttechnik, Prof. Markus Klein

Masterarbeiten

  1. Björn Martin-Möwius: Anwendungshilfen und Vergleich verschiedener CFD Codes hinsichtlich Performanz und Genauigkeit am Bsp. Des Onera M6 Testfalls
  2. Christian Kasten: A-priori Analyse von LES Feinstrukturmodellen.
  3. Louis Dreßler: DNS von turbulenten vorgemischten Flammen
  4. Niclas Kroll: Direkte Numerische Simulation von turbulenten Scherströmungen mit Dichtegradienten
  5. Thorben Prigge: Numerische Simulation der Umströmung eines SD7003 Tragflügels
  6. Oliver Tzschoch: Aerodynamische Simulation von Tragflügeln mit OpenFOAM
  7. Tobias Kleinig: A-priori Analyse von LES Fehlerschätzern
  8. Johannes Ortler: Ableitung von finite Differenzen Formeln 10. Ordnung und Validierung in einem CFD Code
  9. Janis Eichelberg: LES des Primärzerfalls
  10. Heinrich Nachtigal: Simulation turbulenter Bunsenflammen auf Höchstleistungsrechnern
  11. Mirco Schnakenberg: Simulation von gerichteten Kapillarströmungen
  12. Gerrit Tobler: Grobstruktursimulation der laminaren Ablöseblase an einem SD7003 Profil
  13. Maximilian Sandlein: Einfluss von Aluminium Partikeln auf die reaktive Strömung in einem Feststoffbooster

Bachelorarbeiten

  1. Louis Dreßler: Vorausberechnung von thermohydraulischen Experimenten in der THAI Versuchsanlage
  2. Kai Herm-Meyer: Bedeutung des Turbulenzmodells für die Untersuchung der Wirksamkeit eines Ruders in der Randbogenumströmung
  3. Janis Eichelberg: Kopplung synthetischer Inflowturbulenz an den Gerris Code
  4. Christoph Wolff: Implementierung und Analyse eines LES Feinstrukturmodells
  5. Sebastian Dietz: Validierung von Turbulenzmodellen in OpenFOAM
  6. Michael Ebersoldt: Entwicklung eines analytischen Modells zur Vorhersage der Permeabilität von textilem Halbzeug
  7. Madeleine Jordan: Anwendung numerischer Approximationsverfahren zur Berechnung an strahlgetriebenen Luft- und Raumfahrzeugen
  8. Dominik Roßmeier: Berechnung des Wärmestroms in einer Konvektionszelle bei kleinen Drücken

Projektarbeiten

  1. Thorben Prigge: Gittergenerierung zur Untersuchung einer laminaren Ablöseblase
  2. Johannes Becker: Entwurf und Aufbau eines Modellflugzeuges
  3. Louis Dreßler: Simulation verdünnter Strömungen mit DSMC Foam
  4. Oliver Tzschoch: Export des Dualgitters aus dem TAU Strömungslöser
  5. Niclas Kroll: Berechnung einer Mischungsschicht mit Dichtegradienten
  6. Mirco Schnakenberg: Programmierung der Bewegungslgeichungen eines Flugzeuges in der Symmetrieebene
  7. Tobias Kleinig: Fehleranalyse für passiven Skalartransport im Kontext der LES
  8. Johannes Ortler: Implementierung von Finite Differenzen für anisotrope Gitter in den Senga Code
  9. Janis Eichelberg: Implementierung des Smagorinsky und sigma Modells zur LES mehrphasiger turbulenter Strömungen
  10. Heinrich Nachtigal: DNS turbulenter vorgemischter ebener Flammen mit synthetischen Zuströmbedingungen
  11. Felix Kern: Erarbeitung von Übungsmaterialien mit Musterlösungen für die numerische Mathematik

Studienarbeiten

  1. Louis Dreßler: Simulation isotroper Turbulenz auf anisotropen Rechengittern.
  2. Hannah Kurz: Implementierung eines Navier-Stokes-Lösers in MATLAB
  3. Kai Herm-Meyer: Voruntersuchung zu einer aerodynamischen Simulation einer Flugzeugkonfiguration
  4. Willow Brenner: Programmierung numerischer Algorithmen in MATLAB
  5. Christoph Wolff: A-priori Analyse eines LES Skalarfluss Modells
  6. Janis Eichelberg: Transport eines passiven Skalars mit einem Spline basierten Verfahren
  7. Michael Ebersoldt: Konstruktion von Einheitszellen von Faserhalbzeugen für unterschiedliche Scherwinkel und Kompressionen
  8. Dominik Roßmeier: Simulation von typischen Betriebsphasen eines Tanks für kryogene Treibstoffe
  9. Arthur Abljamitow: Erarbeitung von Übungsmaterialien mit Musterlösungen für die numerische Mathematik