Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » StudiumPplus » Lehrplus » Lehrplus » Methodenkoffer » Praxisübungen

Praxisübungen

Praxisübungen

One-Minute-Paper
Situation/Ziel:
Kurzfeedback zum Ablauf der Veranstaltung, zu offen gebliebene Fragen oder zur Einschätzung ihres eigenen Lernfortschritts als kurzfristige Orientierung im Arbeits- Lernprozess.
Teilnehmerzahl Vorbereitung Material Zeitbedarf
wenig mittel mittel viel
auch für große Gruppen geeignet
geeignete Fragen bzw. Statements generieren
Papier und Stifte
1 Minute (bis etwas länger)


Rollenspiel
Situation/Ziel:
Ideale Möglichkeit, die Wirkung seines Handelns zu erkennen und das eigene Handlungsrepertoire weiter zu entwickeln. Unverzichtbar in Verhaltenstrainings.
Teilnehmerzahl Vorbereitung Material Zeitbedarf
wenig mittel mittel viel
Teilnehmer am Rollenspiel selbst: 2 bis 4 Personen, der Rest der Gruppe fungiert als Beobachter und Feedbackgeber
Vorbereitung der Rollenbeschreibung sowie der Situationsbeschreibung
Evtl. Requisiten"
Ca. 30 Minuten (Rollenspiel maximal 10 Minuten; Auswertung maximal 20 Minuten)

 

Transferaufgabe
Situation/Ziel:
Im Seminar Gelerntes soll in die Realität hinübergetragen" werden (das bedeutet die Übersetzung von Transfer").
Teilnehmerzahl Vorbereitung Material Zeitbedarf
wenig mittel mittel viel
Bis maximal 30 Teilnehmer
Kurzbeschreibung der Praxissituation
Flipchartpapier, Marker und/oder Wachsmalkreiden, ggf. Unterlagen aus der Praxis
Bis zu 45 Minuten


Vorsatzbildung
(siehe auch Transferaufgabe)
Situation/Ziel:
Um das Gelernte in die reale Praxis der Studierenden hinüber zu retten, sind eigene Vorsätze ein gutes Mittel.
Teilnehmerzahl Vorbereitung Material Zeitbedarf
wenig wenig mittel viel
Bis maximal 30 Teilnehmer
keine Pinnwände, Flipcharts
45 Minuten

 

Methodenkoffer