Konferenzteilnahme MT-ITS 2017, Neapel

2 Juli 2017

Auf der dreitägigen MT-ITS-Konferenz in Neapel war der Lehrstuhl mit drei Beiträgen vertreten: "A Dynamic Pricing scheme for a Congestion Charging Zone based on a Network Fundamental Diagram", B. Bracher, K. Bogenberger; "Microsimulation of an Autonomous Taxi-System in Munich", F. Dandl, B. Bracher, K. Bogenberger; "Fusing Probe Speed and Flow Data for Robust Short-Term Congestion Front Forecasts”, F. Rempe, L. Kessler, K. Bogenberger.
Im Anschluss besuchten B. Bracher und F. Dandl noch eine dreitägige Summer School über neueste Technologien und Methoden der mikroskopischen Verkehrssimulation.