Die Forschungsbereiche unserer Professur:

  • Car- und Bike-Sharing-Systeme für Privatkunden und Firmen
    Modellbildung zur Ermittlung und Prognose der individuellen Car bzw. Bike Sharing Nachfrage
    Optimierung von Eingriffsstrategien für „free-floating“ Car Sharing Systeme
    Auswirkung von Car Sharing Systemen auf PKW-Besitz und Verkehrsflächenverbrauch
    Einsatz von Elektrofahrzeugen im Car-Sharing
    Einsatz von Car-Sharing Ansätzen in Betrieben
  • Elektromobilität
    Optimierung von Ladestrategien
    Optimale Standortsuche für Ladeinfrastruktur
    Energieverbrauchsmodelle für Elektrofahrzeuge
    Sondernutzungsrechte für Elektrofahrzeuge
    Staatliche Anreize für Elektromobilität
  • Qualität von Verkehrsinformationen
    Modelle zur Ermittlung der Qualität von Verkehrsinformationen
    Optimierung des Qualitätsmanagementprozesses für Verkehrsinformationen
  • Verkehrsflusstheorie und Verkehrsmuster
    Ursachenidentifikation mittels empirischer Verkehrsdatenanalyse von Verkehrsstörungen auf Autobahnen
    Ermittlung von Staumustern, deren Auftretenswahrscheinlichkeit, räumliche Verteilung und Auswirkung auf den Energieverbrauch von Fahrzeugen
    Empirische Analyse von Verkehrskenngrößen mit und ohne Streckenbeeinflussungsanlagen
  • Kooperative Verkehrssysteme

Veröffentlichungen der Professur Verkehrstechnik