Auslandspraktikum

Studierende der UniBw München haben die Möglichkeit ein Pflichtpraktikum bei einem ausländischen Unternehmen, einer ausländischen Institution oder einer ausländischen Gasthochschule zu absolvieren. Voraussetzung ist der Erwerb von ECTS-Punkten. In der Regel handelt es sich hierbei je nach Fakultät um einen Zeitraum von ca. 2-6 Monaten.

Vorbereitung: Sie müssen sich selbst um einen für Sie geeigneten Praktikumsplatz im Ausland kümmern. Die Anerkennung Ihres Auslandspraktikums sollte im Voraus mit den entsprechenden Stellen in Ihrer Fakultät abgeklärt werden. Auch bei der Vermittlung von Praktika im Ausland sind Ihre betreuenden Professoren häufig die besten ersten Ansprechpartner.