Studienschwerpunkt

 

Vertiefungsfeld "Controlling, Finanz- und Risikomanagement"


Im Rahmen des Vertiefungsstudiums "Controlling, Finanz- und Risikomanagement" werden insbesondere risiko- und versicherungswirtschaftlich orientierte Veranstaltungen angeboten. Diese vermitteln Kernwissen zum unternehmerischen Risikomanagement, zu den institutionellen Grundlagen der Versicherungswirtschaft, zum Management von Versicherungsunternehmen, zum Verhalten von Versicherungsunternehmen und Versicherungsnehmern auf Versicherungsmärkten bei symmetrischer und asymmetrischer Informationsverteilung und zur Abbildung von Versicherungsgeschäften in Jahresabschlüssen.

Die angebotenen Veranstaltungen umfassen die folgenden Vorlesungen (+ Übungen):
 

Der Vorlesungszyklus beginnt jeweils im Frühjahrstrimester mit der Veranstaltung "Management betrieblicher Risiken". Die Vorlesungen werden von Übungen begleitet, in denen in Kleingruppenarbeit Fälle und Aufgaben bearbeitet werden.
 
Zusätzlich werden in regelmäßigen Abständen fachspezifische Seminare und Masterarbeiten zu ausgewählten Themen der Versicherungswirtschaft und des Risikomanagements angeboten.
Treppe