PQM-NIS-Anwendung

 

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement bei Netzinformationssystemen

 

 

 

Projektbeschreibung


Im Rahmen des vorangegangenen Forschungsprojektes PQM-NIS wurde ein prozessorientiertes Qualitätsmanagement für den Aktualisierungsprozess von digitalen Netzdaten entwickelt. In dem Projekt wurde die Situation sowohl bei kleinen Stadtwerken als auch bei großen Flächen-Versorgern betrachtet und die erarbeiteten Ergebnisse wurden von praxisnahen Mitgliedern eines projektbegleitenden Ausschusses überprüft und deren Vorschläge und Anmerkungen mit in das PQM-NIS aufgenommen. Das vorliegende PQM-NIS wurde somit zusammen mit der Praxis für den Einsatz in der Praxis erarbeitet.

Ziel des aktuellen Projektes ist die Anwendung des entwickelten PQM-NIS (bzw. von Teilen) im laufenden Betrieb bei mehreren Netzbetreibern über einen längeren Zeitraum. Der generische Ansatz des PQM-NIS (unabhängig von Sparte und Unternehmensgröße) lässt dabei eine breite Anwendung zu. Für die konkrete Umsetzung des PQM-NIS in einem Unternehmen sind allerdings auch spezifische Anpassungen notwendig.

Mittels Kennzahlen werden Wirksamkeit und Effizienz des Aktualisierungsprozesses und des PQM-NIS (bzw. von Teilen dessen) bewertet. Die Kennzahlen werden überwiegend aus Prozessdaten gewonnen, die während des Aktualisierungsprozesses gesammelt werden. Anschließend werden die Kennzahlen analysiert. Die Ergebnisse dieser Analysen zeigen den jeweiligen Unternehmen das Potential für Prozessverbesserungen auf.

 

 

Seitenanfang

 

 

Veröffentlichungen

 

  • REINHARDT, Wolfgang / BOCKMÜHL, Thorsten [2013]:
    Continuous Improvement of Geographic Data Production Processes – Approach and Results of a Case Study
    In: Proceedings of the 10th International Conference on e-Business (ICE-B 2013), 29-31 July 2013, Reykjavík, Iceland, S. 344-350
  • REINHARDT, Wolfgang / BOCKMÜHL, Thorsten [2013]:
    Prozessorientiertes Qualitätsmanagement bei der Aktualisierung von GIS/NIS-Daten – Hintergrund und Ergebnisse einer Praxisstudie
    In: Zeitschrift für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (zfv), 138. Jhrg., Heft 1, S. 95-102.
    ISSN: 1618-8950.
  • BOCKMÜHL, Thorsten [2010]:
    Prozessorientiertes Qualitätsmanagement (PQM) in der Netzdokumentation
    5. Thüga-Infotag, München, Oktober 2010.
  • BOCKMÜHL, Thorsten / REINHARDT, Wolfgang [2009]:
    Forschungsergebnisse werden Regelwerk
    In: energie | wasser-praxis, 60. Jhrg., Nr. 5, S. 48-49.
    ISSN:  1436-6134
  • BOCKMÜHL, Thorsten / REINHARDT, Wolfgang [2008]:
    Leitfaden zur Entwicklung eines prozessorientierten Qualitätsmanagements für die Produktion von Netzinformationen in Versorgungsunternehmen
    FQS-DGQ-Band 83-04, 1. Auflage, Stand: September 2008, Hrsg.: FQS - Forschungsgemeinschaft Qualität e.V., Frankfurt am Main, 98 S.
    ISBN:  978-3-940991-00-3

 

Seitenanfang

 

 

Forschungsprojekte

 

 

 

 

Auftraggeber:

 

Netrion, Mannheim • Offenbach

 

energis, Saarbrücken

 

NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH,
Frankfurt am Main

 

Stadtwerke München

 


 

Laufzeit:

Januar 2011 - Dezember 2013

 


 

Ansprechpartner:

Thorsten Bockmühl
Eva Nuhn
Charlotte Kunz