Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » INF » Technische Informatik » Technische Informatik » Lehre » Diplom- und Studienarbeiten » Diplomarbeiten » Design und Erstellung eines Werkzeugs zur Analyse Histogramm-basierter Warteschlangennetze

Design und Erstellung eines Werkzeugs zur Analyse Histogramm-basierter Warteschlangennetze

Diplomarbeit - Ousmane Dembele (1999)

Design und Erstellung eines Werkzeugs zur Analyse Histogramm-basierter Warteschlangennetze


Aufgabenstellung:
Die Leistungsanalyse von Rechnersystemen ist von großer Bedeutung während aller Entwicklungsphasen, d.h. von der Planung über die Implementierung bis zum Optimierung existierender Systeme. Um eine Einbeziehung von Parameterunsicherheiten und -variabilitäten zu ermöglichen, wurde eine histogrammbasierte Modellparametrisierung entwickelt und existierende Techniken an diesen Modellbeschreibungsansatz angepaßt. Im Zuge einer Diplomarbeiten sollen diese Techniken im Rahmen eines benutzerfreundlichen Werkzeugs verfügbar gemacht werden:

Ziele:
Design und Implementierung geeigneter Klassen zur Repräsentation von Verteilungen und Histogrammen
Design und Implementierung von Klassen zur Repräsentation von histogrammbasierten Warteschlangennetzwerken
Design und Implementierung von graphischen Ein- und Ausgabemöglichkeiten für histogrammbasierte Eingangsparameter und Analyseergebnisse
Portierung bestehender histogrammbasierter MVA-Techniken (in C) auf Java
Design und Implementierung der in der Literatur beschriebenen Methoden zur Engpaßanalyse für histogrammbasierte Warteschlangennetzwerke
Programmiersprache: Java unter Windows NT

Ansprechpartner:

Johannes Lüthi