Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » INF » Technische Informatik » Technische Informatik » Lehre » Masterarbeiten » Diplomarbeiten Prof. Teege » Dr. Tobias Eggendorfer » Webbasiertes Frequenzüberwachungstool für mobile, militärische Kommunikationssysteme

Webbasiertes Frequenzüberwachungstool für mobile, militärische Kommunikationssysteme

Webbasiertes Frequenzüberwachungstool für mobile, militärische Kommunikationssysteme

Mobile, militärische Kommunikationssysteme wie unter anderem Tactical Data Link nutzen teilweise Frequenzbereiche, die auch zur zivilen Nutzung freigegeben sind. In einigen Bereichen überlappen die Frequenzbänder mit zivilen Frequenzbereichen, die unter anderem für sicherheitsrelevante Anwendungen genutzt werden.

Um hier Störungen durch Überlagerung zu vermeiden, soll ein Konzept und ein Prototyp für ein webbasiertes System implementiert werden, in das Frequenzbänder als benutzt eingetragen werden können. In dem Konzept sind die Sicherheitsanforderungen eines verteilten, multi-user-fähigen Systems zu berücksichtigen, Nutzer- und Rollenkonzepte zu überlegen und Kommunikationswege darzustellen.

Als Besonderheit sollte die prototypisch implementierte Anwendung in der Lage sein, Funksender mit ihrem jeweiligen Sendebereich selektiert nach Frequenzen kartographisch darzustellen.

Vorkenntnisse

Kenntnisse einer Programmiersprache, die für Webanwendungen geeignet ist (PHP, Perl, Python, JSP...), sind hilfreich.

Hilfreiche Vorkenntnisse

Aufgabensteller / Betreuer

Aufgabensteller: Professor Dr. Gunnar Teege

Betreuer: Tobias Eggendorfer