Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

UniBwM » INF » Technische Informatik » Technische Informatik » Lehre » Masterarbeiten » Entwicklung eines FPGA-gestützten Sensorknotens als Basis für Militärisch genutzte Sensornetze

Entwicklung eines FPGA-gestützten Sensorknotens als Basis für Militärisch genutzte Sensornetze

Im Rahmen dieser Arbeit soll ein MICA2 kompatibler Sensorknoten auf
einem FPGA der Firma Actel realisiert werden, sowie mögliche Anpassungen
an dem Sensornetz-Betriebssystem MantisOS vorgenommen werden. Ziel ist
es einen voll-funktionsfähigen Sensorknoten auf dem FPGA abzubilden.
FPGAs, Microcontroller Referenzimplementierungen und
Entwicklungsumgebungen stehen zur Verfügung.

Aufgabensteller: Prof.Gabi Dreo
Betreuer: Björn Stelte
 

Download > Prototyp einer Diplomarbeit Prototyp einer Diplomarbeit