Simulation von Rechensystemen

Simulation (von Rechensystemen)

(im Frühjahrstrimester 1999, 2+0)

Inhalt: 
1. Einleitung und Übersicht 
2. Systeme, Modelle und Simulationen 
2.1 Klassifikation und Bewertung von Systemen
2.2 Modellierung des Systemverhaltens
2.2.1 Beschreibungsverfahren für konzeptionelle Modelle
2.2.2 Lösungstechniken
2.2.3 Probleme der Vorhersage des Systemverhaltens auf
         Grund von Modellierungen: Verifikation, Validierung und Akkreditierung
2.3 Simulationstechniken
2.3.1 Klassifikation von Simulationsmethoden
2.3.2 Basiskomponenten eines Simulationsmodells
3. Grundlagen digitaler Simulationstechniken
3.1 Ereignisdiskrete Simulation
3.1.1 Prinzipien der Ablaufsteuerung
3.1.2 Modellierung mit Warteschlangennetzen
3.1.2.1 'Single Server' Modell
3.1.2.2 'Multi Server' Modell
3.1.2.3 Aufzeichnung von Analysedaten
3.1.3 Modellierung mit Petrinetzen
3.2 Parallele und verteilte Simulation
3.3 Standardisierung und Vernetzung von Simulatoren
3.4 Programmier- und Simulationssprachen
3.2.1 Sprachanforderungen
3.2.2 Vergleich von Simulationssprachen 
3.5 Wissensbasierte Simulation
3.6 Grundzüge statistischer Konzepte und Analysen
3.3.1 Zufallszahlenerzeugung
3.3.2 Verteilungen
3.3.3 Abschätzung von Eingabeparametern
3.3.4 Analyse und Darstellung der Simulationsergebnisse
3.3.5 Planung von Simulationsexperimenten 
3.7 Hybride Simulation
4. Zusammenfassung und Ausblick