Rechnerorganisation II

Rechnerorganisation II


2 v + 1 SÜ, jeweils im Wintertrimester


Hierbei werden die Inhalte der Vorlesung Rechnerorganisation I vertieft, insbesonders hinsichtlich rechnerinterner Steuerungsmechanismen. Der Stoff ist Voraussetzung für eine Reihe von Wahlpflichtvorlesungen (z.B. Hochleistungsrechner I+II, CAD-Praktikum, Fehlertolerante Rechnerstrukturen).
Inhalte:
Feste Ablaufsteuerung (Generierung von Steuersignalen zur Befehlsinterpretation)
Mikroprogrammierung (parallele Steuerung von Datenpfaden, Basisalgorithmen)
Vertikale Verlagerung von Funktionen (Maschinenbefehl, Mikroprogrammierung (Hardware))
Leistungsbetrachtungen (Analyse und Bewertung unterschiedlicher Steuerungen)