Hypermedia Übung

Hypermedia: Konzepte und Sprachen im World-Wide Web

HT2008

Übung


In der Übung werden Aufgaben zum Vorlesungsstoff bearbeitet und elektronisch eingereicht. Die Lösungen werden korrigiert und kommentiert.

Klausur / Schein: Die Bearbeitung der Aufgaben und Erreichen von mindestens 50% der Gesamtpunktzahl für alle Aufgaben ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Klausur (zum Erhalt des Scheins). Insgesamt werden für die Aufgaben 200 Punkte vergeben, ab 100 Punkte können Sie an der Klausur teilnehmen.

Bonuspunkte: Ein Teil (insges. 40) der Punkte wird als Bonuspunkte vergeben. Bonuspunkte erhalten Sie für besonders aufwändige oder komplexe Lösungen bei Aufgaben, bei denen selbst Inhalte erarbeitet werden sollen ("Kreativ-Aufgaben"). Dies sind die Aufgaben 3.1, 4.1, 5.1, 6.1, 7.1, 7.2, 8.1, 11.1. Bei jeder dieser Aufgaben werden 5 der angegebenen Punkte als Bonuspunkte vergeben, 3 davon für technische Komplexität, 2 für inhaltlichen oder optischen Aufwand.

Übungsgruppen: Die Einteilung in Zweier-übungsgruppen erfolgte in der ersten Stunde (siehe Tabelle unten). Danach wird die Übung gruppenweise durchgeführt im Raum 0501 (Electronic Classroom), Gebäude 41/500. Die Anwesenheit ist optional, die Aufgaben können auch direkt über die weiter unten zugängliche Web-Schnittstelle bearbeitet werden.

Anmeldung zur Übungsstunde: Falls Sie die Übungsstunde im EC besuchen wollen, schicken Sie bitte bis zum Vorabend eine kurze Ankündigung per email an den Übungsleiter Volker Eiseler (für die Planung der Arbeitsplätze).

Eingang zur Aufgabenbearbeitungs-Umgebung

Das System ist eigentlich für Einzelbenutzer vorgesehen, nicht für Personengruppen. Es wird in der Übung wie folgt genutzt:
Jede Gruppe wird als "Person" eingetragen mit:
Vorname = "GruppeNN" (mit Gruppennummer NN)
Name = "Hypermedia"
Matrikelnummer = "HM2006NN" (mit Gruppennummer NN).

Zum Login ins System verwenden Sie die "Matrikelnummmer" als Benutzerangabe und das per email zugesandte Passwort.

Bei Fragen aller Art wenden Sie sich an den Übungsleiter: Volker Eiseler

Wenn der Übungssystem-Server nicht zu erreichen ist können Sie sich auch direkt an den Administrator (an der TU München) wenden: Wolfgang Wörndl.

Einteilung der Übungsgruppen: