SVFuA - SDR

SVFuA

Streitkräftegemeinsame verbundfähige Funkausstattung (SVFuA)

Die streitkräftegemeinsame verbundfähige Funkausstattung (SVFuA) als neuentwickeltes militärisches software-defined radio (SDR) ermöglicht durch die Umsetzung der nachrichtentechnischen Aspekte in Software eine hochflexible Anpassung und Einbettung des Systems in vorhandene Infrastruktur; weiterhin ermöglichen die Fähigkeiten der SDR-Plattform die Entwicklung komplett neuartiger Kommunikationsinfrastrukturen.

SVFuA-Netz- und Sicherheitsmanagement

Im Rahmen des SVFuA-Projekts entwickelt der Lehrstuhl für Kommunikationssysteme und Netzsicherheit der Universität der Bundeswehr München Konzepte für das zukünftige Netz- und Sicherheitsmanagementsystem und evaluiert in Zusammenarbeit mit Experten des BSI und des BAAINBw (IT-Amt) der Bundeswehr die konkrete Konzept- und Architekturumsetzung.

 

Bearbeiter :

Peter Hillmann

Robert Rödler

Bearbeitungsdauer: Jan 2008 - Dez. 2016