Optimierung des Spamfilter SpamAssassin

Optimierung des Spamfilters SpamAssassin

Der bekannte OpenSource Spamfilter SpamAssasin wird mit einer Standardkonfiguration ausgeliefert. Im Rahmen der Arbeit soll untersucht werden, inwieweit Optimierungspotential an der Standardkonfiguration besteht und die vorgenommenen Optimierungen experimentell überprüft werden.

Vorkenntnisse:

Kenntnisse Umgang mit Linux und Sendmail sind hilfreich.

Aufgabensteller / Betreuer

Aufgabensteller: Professor Dr. Gunnar Teege

Betreuer: Dr. Tobias Eggendorfer

Download > abgeschlossene Studienarbeiten Stand Juli 07 abgeschlossene Studienarbeiten - Juli 07