Im Projekt UrbanLife+ (www.urbanlifeplus.de) arbeiten wir mit verschiedenen Partnern aus Deutschland an einer Lösung zur Unterstützung von Senioren mit Hilfe von Smarten Urbanen Objekten. Konkret betrachten wir in unserem Teilprojekt dabei verschiedene Objekte in der städtischen Umgebung, die als Informationsstrahler wirken können. Dies können große oder kleine interaktive Wandbildschirme sein, aber auch einfache Lichtsignale oder Ausgabegeräte für Audio.

Eine interessante Variante für das Projekt wäre es, die inzwischen weit verbreiteten persönlichen Audio-Assistenten wie (Apple) Siri, (Microsoft) Cortana oder (Amazon) Alexa für das Szenario zu adaptieren.

Ziel dieser Arbeit ist es ein Konzept für eine solche Adaption zu entwerfen und mit einer Plattform für Audio-Assistenten der Wahl prototypisch umzusetzen.

Interessenten an der Aufgabenstellung wenden sich bitte an Michael Koch (michael.koch@unibw.de).