Implementierung eines Wargames

Konzeptionierung und Implementierung eines existierenden Wargames (ähnlich einem Brettspiel) als Computerprogramm

Ein zu Ausbildungszwecken im Bereich Operations Research, Modellbildung und Simulation eingesetztes Wargame (Brettspiel) soll als Computerprogramm umgesetzt werden. Dadurch soll der Umgang mit dem Wargame vereinfacht und beschleunigt werden. Außerdem soll dadurch die einfachere Modifikation von Spielregeln oder Komponenten des Spiels ermöglicht werden.

Aufgabe:

- Entwicklung eines modularen Konzeptes für die Implementierung

- Implementierung des Spiels für Duelle Mensch gegen Mensch

- Implementierung von KI-Modulen für Duelle Mensch-KI und KI-KI

 

Das Programm soll auch zur Analyse eingesetzt werden können und bedarf deshalb entsprechender Schnittstellen und Analysemodule. Die weitere Verwendung des Programms sieht vor einzelne Komponenten des Spiels austauschen zu können (z.B. andere Spielregeln, andere/zufällige Spielfelder, neue Figuren, faire Würfel vs. gezinkte Würfel, etc.), um so verschiedene Aspekte der beteiligten Themengebiete (Modellbildung, Optimierung, Spieltheorie, Statistik/Warscheinlichkeitstheorie, Simulation, etc) bedienen zu können. 

Die Implementierung sollte plattformunabhängig und  graphisch ansprechend sein. 

 

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Marco Schuler