18.02.2021

Merkur.de: Professoren im Interview: Senioren werden in die Opfer-Rolle gedrängt

Prof. Karl-Heinz Renner, Prof. Stephan Kaiser (Fakultät WOW), und Dr. Helga Pelizäus (Fakultät SOWI) im Interview über das Leben der Gesellschaft im Ausnahmezustand.

 

07.02.2021

BR Bayern 2 - Kulturjournal: Gemeinschaft in Krisenzeiten

Ein Podcast-Beitrag über die Auseinandersetzungen der künstlerischen sowie der wissenschaftlichen Gemeinschaft mit den Möglichkeiten der Intimität ohne körperliche Nähe mit Berücksichtigung der relevanten Forschung von Prof. Merle Fairhurst.

 

05.02.2021

BR - KulturBühne: Ausstellung im Schwulen Museum: Funktionieren Intimität und Nähe digital?

Ein Beitrag über die Auseinandersetzungen der künstlerischen sowie der wissenschaftlichen Gemeinschaft mit den Möglichkeiten der Intimität ohne körperliche Nähe mit Berücksichtigung der relevanten Forschung von Prof. Merle Fairhurst.

 

03.02.2021

Münchner Wochenanzeiger: Auswirkungen der Corona-Pandemie: Jüngere Menschen fühlen sich einsamer

Ein Bericht über die Ergebnisse der Studie von Prof. Merle Fairhurst zu den Auswirkungen der Selbstisolation auf das mentale, psychologische und emotionale Wohlbefinden der Menschen, mit besonderer Berücksichtigung der Folgen für jüngere Menschen.

 

02.02.2021

Süddeutsche Zeitung: Gruppentherapie mit dem Handy auf dem Balkon

Ein Beitrag über die Arbeit der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz des Instituts für Psychologie unter Leitung von Prof. Joachim Kruse und Prof. Antje-Kathrin Allgaier und die Online-Therapieangebote in der Corona-Krise.

 

01.02.2021

(idw) Nachrichten: Folgen von Corona: Studie über Abnahme der Berührungen

Prof. Merle Fairhurst präsentiert die Ergebnisse ihrer Studie zu den Auswirkungen der Selbstisolation auf das mentale, psychologische und emotionale Wohlbefinden der Menschen, mit besonderer Berücksichtigung der Folgen für jüngere Menschen.

 

27.01.2021

Süddeutsche Zeitung: Tabuthema Fehlgeburt

Ein Beitrag zu den Studien im Rahmen des laufenden Forschungsprojekts von Prof. Antje-Kathrin Allgaier, der sich mit der individuellen Belastung durch Schwangerschaftsverlust und Geburt befasst.

 

25.01.2021

Süddeutsche Zeitung - Tagestehmen: Ein Rückschlag für den Mieterschutz / Tabuthema Fehlgeburt

Ein kurzer Beitrag zum laufenden Forschungsprojekt von Prof. Antje-Kathrin Allgaier, der sich mit der individuellen Belastung durch Schwangerschaftsverlust und Geburt befasst.

 

24.01.2021

Business Insider Deutschland: Glaubwürdigkeit ist der Schlüssel: Experten warnen Merkel, Spahn & Co. vor Fehlern bei ihrer Corona-Kommunikation

Ein Experten-Statement von Prof. Jürgen Maes im Rahmen einer Auseinandersetzung mit der politischen Kommunikation von Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.

 

21.01.2021

BR - Abendschau

Ein Kurzinterview mit Prof. Merle Fairhurst zum Tag der Umarmungen und dem Thema Berührungsmangel in der Corona-Krise

 

18.01.2020

ИноСМИ: The Guardian (Великобритания): изменился ли наш мозг спустя год после начала пандемии covid-19?

Eine Untersuchung zum verändernden Einfluss der COVID-19-Pandemie, insbesondere der Infektionsschutzmaßnahmen, auf die menschliche Denkweise sowie auf die Wahrnehmung vom Selbst und von den Anderen, mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen (nach dem Material von The Guardian vom 13.12.2020).

In russischer Sprache.

 

10.01.2021

Süddeutsche Zeitung: "Je einsamer eine Person sich fühlt, desto wichtiger sind Berührungen".

Ein Interview mit Prof. Merle Fairhurst

 

31.12.2020

LIBERTATEA: Un istoric reputat vorbește despre prețul lui 2020: Nimic nu ne-a dezumanizat mai mult decât transformarea morții în statistică și a oamenilor în numere

Eine Untersuchung zum verändernden Einfluss der COVID-19-Pandemie, insbesondere der Infektionsschutzmaßnahmen, auf die menschliche Denkweise sowie auf die Wahrnehmung vom Selbst und von den Anderen, mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen (nach dem Material von The Guardian vom 13.12.2020).

In rumänischer Sprache.

 

26.12.2020

ACTUALIDAD PAMPEANA: Coronaiosus escanea nuestra salud y “ahoga” nuestra psicología

Eine Untersuchung zum verändernden Einfluss der COVID-19-Pandemie, insbesondere der Infektionsschutzmaßnahmen, auf die menschliche Denkweise sowie auf die Wahrnehmung vom Selbst und von den Anderen, mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen (nach dem Material von The Guardian vom 13.12.2020).

In spanischer Sprache.

 

23.12.2020

elDiario.es: ¿Un año de pandemia ha reprogramado nuestros cerebros?

Eine Untersuchung zum verändernden Einfluss der COVID-19-Pandemie, insbesondere der Infektionsschutzmaßnahmen, auf die menschliche Denkweise sowie auf die Wahrnehmung vom Selbst und von den Anderen, mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen (nach dem Material von The Guardian vom 13.12.2020).

In spanischer Sprache.

 

22.12.2020

CBS Sports: How COVID-19 may have influenced recent contract decisions from LeBron James, Anthony Davis, other NBA stars

Wie beeinflusst die COVID-19-Pandemie das Entscheidungstreffen von Profisportlern der NBA? Mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen.

In englischer Sprache.

 

21.12.2020

EPT: Ποιός θα είναι ο ψυχολογικός αντίκτυπος της πανδημίας;

Eine Untersuchung zum verändernden Einfluss der COVID-19-Pandemie, insbesondere der Infektionsschutzmaßnahmen, auf die menschliche Denkweise sowie auf die Wahrnehmung vom Selbst und von den Anderen, mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen (nach dem Material von The Guardian vom 13.12.2020).

In griechischer Sprache.

 

20.12.2020

Menedzsment Fórum: Egy év magány - hogyan huzalozta át az agyunkat a koronavírus?

Eine Untersuchung zum verändernden Einfluss der COVID-19-Pandemie, insbesondere der Infektionsschutzmaßnahmen, auf die menschliche Denkweise sowie auf die Wahrnehmung vom Selbst und von den Anderen, mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen (nach dem Material von The Guardian vom 13.12.2020).

In ungarischer Sprache.

 

14.12.2020

BBN: COVID-19: Has it rewired our brains?

Eine Untersuchung zum verändernden Einfluss der COVID-19-Pandemie, insbesondere der Infektionsschutzmaßnahmen, auf die menschliche Denkweise sowie auf die Wahrnehmung vom Selbst und von den Anderen, mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen (nach dem Material von The Guardian vom 13.12.2020).

In englischer Sprache.

 

13.12.2020

The Guardian: Has a year of living with Covid-19 rewired our brains?

Eine Untersuchung zum verändernden Einfluss der COVID-19-Pandemie, insbesondere der Infektionsschutzmaßnahmen, auf die menschliche Denkweise sowie auf die Wahrnehmung vom Selbst und von den Anderen, mit Expertenwissen von Prof. Merle Fairhurst sowie ihren Kolleginnen und Kollegen.

In englischer Sprache.

 

06.11.2020

Das Wochenmagazin FORUM: Wie wichtig ist Berührung?

Ein Beitrag von Prof. Merle Fairhurst über die Bedeutung vom Berührungsmangel in der COVID-19-Pandemie mit einer Kurzpräsentation der aktuell entwickelten Selbsthilfe-Anwendung "HandsOn"

 

11.2020

inside.unibw: Wie wichtig ist Berührung?

Ein Beitrag von Prof. Merle Fairhurst über die Bedeutung vom Berührungsmangel in der COVID-19-Pandemie mit einer Kurzpräsentation der aktuell entwickelten Selbsthilfe-Anwendung "HandsOn" (S. 18-21).

 

10.10.2020

ECOζήν: Η σωματική επαφή μεταξύ των ανθρώπων περνάει κρίση;

Ein Überblick über die aktuelle internationale Forschung zum Berührungsmangel, u.a. über die Projekte von Prof. Merle Fairhurst (nach dem Material von BBC Future vom 07.10.2020).

In griechischer Sprache.

 

07.10.2020

BBC Future: Are we in the midst of a touch crisis?

Auch - und insbesondere - in der Pandemie ist uns die Wichtigkeit der Berührung und des körperlichen Kontakts deutlich geworden. Ein Überblick über die aktuelle internationale Forschung zum Berührungsmangel, u.a. über die Projekte von Prof. Merle Fairhurst.

In englischer Sprache.

 

05.10.2020

BBC Sounds: Anatomy of Touch - Touch Hunger

In der ersten Folge der Podcast-Serie, die sich mit der Berührung beschäftigt, reflektiert Prof. Merle Fairhurst über die Berührung als ein menschliches Grundbedürfnis, mit dem Fokus auf der Quantität und der Qualität der gewünschten Berührung.

In englischer Sprache.

 

04.10.2020

BBC News: "Why I’m not alone in missing hugs during the pandemic"

Ein Beitrag zum Berührungsmangel, der die Forschungsprojekte von Prof. Merle Fairhurst miteinbezieht.

In englischer Sprache.

 

21.05.2020

Süddeutsche Zeitung: Umarmung von der App

Prof. Merle Fairhurst berichtet über die ersten Ergebnisse der Studie zu den Auswirkungen der Selbstisolation auf das mentale, psychologische und emotionale Wohlbefinden, durchgeführt von der Universität der Bundeswehr München in Zusammenarbeit mit der LMU München und der Liverpool John Moores University.

 

17.05.2020

Süddeutsche Zeitung: "Man sollte sich Rückzugsmöglichkeiten schaffen"

Prof. Karl-Heinz Renner im Interview über die ganz persönlichen Herausforderungen der Corona-Krise und Wege, dem Stress zu Hause wirksam entgegenzutreten.

 

08.05.2020

Die Rheinpfalz: In der Corona-Krise: Eine Welt ohne Berührung

Wie sich der Mangel an Körperkontakt auf die Gesundheit auswirken kann und welche Nebenwirkungen er mit sich bringt:

Ein Interview von Prof. Merle Fairhurst.

 

06.05.2020

Merkur.de: Corona-Regeln zwingen zu Distanz: Studie untersucht psychische Folgen von Berührungsmangel

Prof. Fairhurst berichtet über ihre Studie zur Untersuchung der Auswirkungen vom Berührungsmangel in der COVID-19-Krise auf das körperliche, mentale und psychische Wohlbefinden.

 

19.04.2020

BBC Radio World Service Newshour: Interview mit Prof. Merle Fairhurst

Prof. Fairhurst wird ab Minute 17:50 zu einer laufenden Studie, bei der die Auswirkungen veränderter sozialer Verhaltensweisen vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie auf das Wohlbefinden untersucht werden, interviewt.

 

16.04.2020

Daily Beast: Coronavirus Has Killed The Power of Touch. How Do We reconnect?

Das Artikel über das Fehlen der Intimität in den Zeiten der Corona-Krise erwähnt die Studie von Prof. Merle Fairhurst zur Untersuchung von mentalen, emotionalen und körperlichen Auswirkungen der sozialen Isolation in der COVID-19-Pandemie.

In englischer Sprache.

 

16.04.2020

Merkur.de: Probleme in der Corona-Krise: Bei Anruf Hilfe

Ein Beitrag zum Angebot des Bayerischen Roten Kreuzes in Zusammenarbeit mit der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz der Universität der Bundeswehr München.

 

26.02.2020

ExtraOrdinary Women - Merle: "One doesn't feel powerful alone, one feels powerful because we feel connected to the world and the people around us"

Die Folge des Podcasts zum Projekt #sieINSPIRIERTmich mit Prof. Merle Fairhurst in englischer Sprache.

 

26.02.2020

Antenne.de: Wer wärt ihr gerne mal?

In der Sendung „Frag den Freistaat“ von ANTENNE BAYERN tritt Prof. Karl-Heinz Renner als Experte zum Thema Rollenspiel und Verkleidung auf.

 

23.02.2020

ExtraOrdinary Women - Merle: "Ich habe es geschafft"

Im Rahmen des Podcasts zum Projekt #sieINSPIRIERTmich, das von Lebens- und Karrieregeschichten von Frauen aus München handelt, erzählt Prof. Merle Fairhurst über die Inspirationen, die sie in ihrem Berufs- und Privatleben begleiten.

 

19.02.2020

PTAheute.de: Die Psychologie der Verkleidung

Was sagen unsere Karneval-Kostüme über uns aus? Prof. Karl-Heinz Renner im Interview.

 

07.10.2019

jetzt.de: Wie gehe ich mit Stress und Druck um?

Prof. Karl-Heinz Renner erklärt, wie man stressfreier durchs Leben kommt.

 

16.08.2019

Süddeutsche Zeitung: Der Sound des Sommers: Der schmale Grat zwischen Klang und Krach

Prof. Bernhard Leipold im Interview zum Auftakt der Reihe "Der Sound des Sommers", die sich mit den Geräuschen befasst, die unser Klangbild der Sommerzeit prägen. Was entscheidet darüber, dass wir bestimmte Geräusche, wie etwa den Lärm der Autobahn,  als störend empfinden?

 

05.2019

inside.unibw: Warum wir uns verkleiden

Ein Beitrag von Prof. Karl-Heinz Renner über die Tradition der Verkleidung (S. 28-31).

 

04.03.2019

Wissen.de: Karneval: Warum verkleiden sich Menschen?

Prof. Karl-Heinz Renner reflektiert über den Spaß daran, in andere Rollen zu schlüpfen.

 

19.11.2018

blogs.faz.net: Stehaufstudenten: So steigert man die Resilienz im Studium

Wie mit den Krisen in der Studienzeit umgehen? Prof. Bernhard Leipold steuert einen guten Rat bei.

 

03.12.2017

Merkur.de: Stressfrei durch die Weihnachtszeit: Probieren Sie es mit Gemütlichkeit

Tipps von Prof. Bernhard Leipold für eine entspannte Weihnachtszeit.

 

02.11.2017

Sueddeutsche.de: "Das Leben ist keine Konstante"

Prof. Bernhard Leipold im Interview über Stress und Loslassenkönnen.

 

31.07.2017

Spiegel.de: Mit Rückschlägen umgehen: Raus aus der Grübelfalle

Prof. Bernhard Leipold erklärt, wie der Umgang mit Schicksalsschlägen am besten gelingt.

 

01.01.2015

Sueddeutsche.de: "Seien Sie nicht zu streng mit sich selbst"

Prof. Karl-Heinz Renner spricht über Vorsätze, falsche Hoffnungen, Gruppenzwang und den Mehrwert der kleineren Ziele.