Räumlichkeiten

Das Medienlabor teilt sich seine Ausstattung mit dem Medienzentrum. Es besteht eine gemeinsame technische Zentrale und die vorhandene Infrastruktur (z.B. Aufnahme- und Tonstudios) wird größtenteils gemeinsam genutzt.  

 

Medienlabor               
Raum 0211

Hier können Studierende an
leistungsstarken Computern
Videos schneiden, Tondateien
bearbeiten oder selbst
Programme erstellen.



Videolabor und Tonstudio  
Raum 0214

Den Studierenden steht im
Videolabor/Tonstudio
professionelle Technik zur
Verfügung, mit der sie
Videos bearbeiten und 
vertonen können.

3.jpg

3-D Labor
Raum 0212

Im 3-D Labor besteht die 
Möglichkeit, dass
Studierende an VR-PCs in
virtuelle Welten eintauchen
können und an leistungs-
starken Gaming-PCs auch
neueste Videospiele
analysieren können.

4.jpg

Seminarraum
Raum 0201

Im Seminarraum werden
Vorlesungen gehalten. Er ist
mit neuester Technik, wie z. B.
einem Smartboard oder großen
Fernsehern ausgestattet, um 
die Lehre auf hohem und zeit-
gemäßem Niveau zu gewährleisten.

2.jpg

 

Ausstattung

Bildschirmfoto 2019-07-22 um 14.18.52.pngBildschirmfoto 2019-07-22 um 14.19.06.png