Pilotprojekt 2  

Bereitstellung digitaler Kartentechnik zur Aktualisierung von Alpenvereinskarten am Beispiel der Siedlungsgebiete im Bereich der AV-Karte Zillertaler Alpen 1:25.000, Östliches Blatt

AV-Karte Nr. 35/3  -  Zillertaler Alpen 1:25.000, Östliches Blatt

Laufzeit:  1994

 

Bearbeitet an der Professur für Kartographie und Topographie der Universität der Bundeswehr München durch Dipl-Ing.(FH) Uwe G. F. KLEIM unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Kurt BRUNNER.

 

Topographische Geländeerkundung und digitale Kartenfortführung der Siedlungsgebiete von Gerlos im Westen bis Krimml im Osten des Kartenblattes (Höhe des bearbeiteten Streifens = 20 cm) unter Verwendung der Software Aldus FreeHand.


Zillertal-Cover.jpg

 


 

Digitale Fortführungselemente
(Ausschnitt Krimml)

Zillertal-Fortführung.jpg
Fortgeführte Karte
(Ausschnitt Krimml)

Zillertal-Kartenausschnitt.jpg

 


 
Richtungspfeil-links   Übersicht Aktualisierung von Alpenvereinskarten

Richtungspfeil-links   Übersicht Kartographische Originalherstellung

Richtungspfeil-links   Übersicht Arbeitsschwerpunkte