Jun.Prof. Dr. Christian Hofmann

Jun.Prof. Christian Hofmann hat zum 1. Februar 2017 die von der OHB System AG gestiftete Juniorprofessur „Secure Space Communications“ übernommen. Die OHB System AG ist der drittgrößte Satellitenhersteller Europas und Teil des börsennotierten Hochtechnologiekonzerns OHB SE. Das Unternehmen entwickelt vornehmlich erdnahe und geostationäre Satelliten und ist spezialisiert auf High-Tech-Lösungen für Raumfahrt, Wissenschaft und Industrie. Jun.-Prof. Hofmann forscht am Institut für Informationstechnik der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik an sicherer Nachrichtenübertragung. Seine Arbeit trägt dazu bei, Signale robuster gegenüber Störungen, Spoofing und Abhörversuche zu machen. Bis 2006 studierte er im Rahmen seiner zwölfjährigen Dienstzeit als Offizier an der Universität der Bundeswehr München Elektrotechnik und promovierte dort später als externer Doktorand. Bisher war er als Technologieberater in einem mittelständischen Beratungsunternehmen mit Spezialisierung auf die Raumfahrtbranche tätig.