ITK Student Award 2013

ITK Student Award 2013

Andreas Hohl (ITK), Präsidentin Prof. Merith Niehuss, Andreas Greifelt, Prof. Dieter Gerling, Ingo Rau (ITK)

Herr Andreas Greifelt, studentische Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling für Elektrische Antriebstechnik und Aktorik (EAA) wurde am 07.06.2013 an der Universität der Bundeswehr München mit dem Student Award der ITK Engineering AG ausgezeichnet.

ITK würdigt mit diesem Preis die herausragende Leistung, die in seiner Masterarbeit "Inbetriebnahme und Evaluierung eines Traktionsantriebs auf Basis einer neuartigen umrichtergespeisten Asynchronmaschine" zum Ausdruck kommt. Die Preisübergabe erfolgte im Beisein der Präsidentin, Prof. Merith Niehuss, Prof. Dieter Gerling, Ingo Rau (Personalbereichsleiter ITK) und Andreas Hohl (Divisional Sales Manager ITK).

Die ITK Engineering AG wurde 1994 gegründet und ist ein international agierender Premium-Entwicklungspartner von Kunden aus den Branchen Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Medizintechnik. Neben maßgeschneiderter Beratung und Entwicklungsunterstützung liefert das Unternehmen schlüsselfertige Systeme in den Bereichen Software Engineering, Embedded Systems, modellbasierte Entwicklung und Test, Regelungstechnik und Signalverarbeitung. Am Hauptsitz im pfälzischen Herxheim und in Niederlassungen in Deutschland, USA, Japan, Spanien und Österreich beschäftigt ITK mehr als 460 Mitarbeiter.