Best Paper Award für Christian Nitzl

 Best Paper Award für Christian Nitzl

Prof. Jörg Henseler (Twente Universität, Niederlande), Dr. Christian Nitzl und Prof. Gabriel Cepeda Carrión (Universität Sevilla,Spanien) (v.l.n.r.)

Dr. Christian Nitzl (Institut für Controlling, Finanz- und Risikomanagement) erhielt auf dem "2. International Symposium on Partial Least Squares Path Modeling" in Sevilla den Best Paper Award für seinen Beitrag: "Anwendung von Partial Least Squares Structural Equation Modeling (PLS-SEM) in Management Accounting Research" verliehen. Der Beitrag wurde von einem internationalen Forscherkomitee unter insgesamt 80 Beiträgen ausgewählt.