Arbeitspakete

Arbeitsschwerpunkte:

  • Ermittlung der Grunddaten bei den Wasserversorgungsunternehmen und erste Wirtschaftlichkeits- und Potentialbewertung
  • Charakterisierung und Abbildung der Wasserverteilungsnetze, Modellbildung
  • Systementwicklung einer geeigneten Pumpe-als-Turbine (PaT)-Einheit und Bypass-Systems
  • Entwicklung, Simulation und Erprobung von Regelalgorithmen - Aufbau eines Teststand zur Durchführung von Testreihen, Inbetriebnahme und Optimierung der PaT-Einheit
  • Verifizierung der gewonnenen Testdaten im realen Netz, Auswahl von Einbauorten, Ermittlungen der Randbedingungen, Prüfung von Standortbedingungen
  • Ermittlung und Erhebung wasserwirtschaftlicher Randbedingungen, Marktanalyse und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung - Potentialanalyse des entwickelten Systems, Erhebung von Daten ausgewählter Versorgungsnetze
  • Erstellung eines Leitfadens mit den Ergebnissen des Vorhabens als Grundlage einer praktischen Arbeitshilfe

Prof. Dr.-Ing. F. Wolfgang Günthert

Institut für Wasserwesen,
Professur für Siedlungswasserwirtschaft und Abfalltechnik
Universität der Bundeswehr München
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg

Tel.: 089/ 6004-2156,
Fax: 089/ 6004-3858

Email: