Robotersysteme

Vorlesung: Robotersysteme

DLR Hand und Arm

Studiengang:
Computer Aided Engineering (M. Eng.)

Modulbestandteile von:
Grundlagen sensomotorischer Systeme

Inhalte:

  • Einführung mit Historie
  • Grundbegriffe, Teilsysteme eines Roboters, Gelenktypen
  • Roboterkinematik (Vorwärts- und Rückwärtsrechnung, Konfigurationsraum)
  • Roboterdynamik
  • Möglichkeiten der Programmierung von Robotern
  • Besonderheiten mobiler Robotersysteme

Voraussetzung für die Teilnahme:
Kenntnisse des Moduls Höhere Mathematik

Geschätzter studentischer Arbeitsaufwand (workload):
2 ECTS-LP (60 Stunden)

Beschreibung der Lehr- und Lernformen:
Vorlesung (2-stündig)

Häufigkeit des Angebots:
Das Modul dauert 1 Trimester. Das Modul beginnt jedes Studienjahr jeweils im Herbsttrimester. Als Startzeitpunkt ist das Herbsttrimester im 2. Studienjahr vorgesehen.