UniBwM » ETTI » WE6 » Software Engineering » Prof. Dr. Baumann » Studentische Arbeiten » Visualisierung von Sortieralgorithmen mit Hilfe verschiedener Technologien

Visualisierung von Sortieralgorithmen mit Hilfe verschiedener Technologien

Visualisierung von Sortieralgorithmen mit z.B. Android, Google Widget Toolkit, Java ME, ...

Visualisierung von Sortieralgorithmen mit Hilfe verschiedener Technologien

In dieser Projektarbeit sollen Sie sich überlegen, wie Sie einen bestimmten Sortieralgorithmen in einer bestimmten Technologie am Besten visualisieren können. Dazu müssen Sie sich die Sortieralgorithmen, wie z.B. Selectionsort, Insertionsort, Bubblesort, Shellsort, Quicksort, Mergesort ansehen und einen in der von Ihnen gewählten Technologie implementieren. Als Grundlage dient Ihnen dazu das Buch von Robert Sedgewick: Algorithmen.

Bei Ihren Überlegungen sollen Sie die folgenden Punkte beurteilen: Wie gut eignet sich die jeweilige Technologie um, z.B. den Ablauf des Algorithmus, die Komplexität des Algorithmus oder die verwendete Datenstruktur zu visualisieren. Welche Möglichkeit haben Sie für die Visualisierung.

Als Technologie können Sie sich z.B. für eine der folgenden Plattformen und Programmiersprachen entscheiden:

Falls Sie das Thema als Gruppe bearbeiten wollen, dann müssen Sie sich für unterschiedlich Plattformen und Programmiersprachen entscheiden.

Die Projektarbeit kann von 1-4 Studenten bearbeitet werden

Literatur

Robert Sedgewick, Algorithmen, Addison-Wesley