4-Rad Antrieb ohne Lenkung - Racer

4-Rad Antrieb ohne Lenkung - Racer

Projektname: FTW-4WD1

Beschreibung:

Die mechanische Basis dieser Fahrzeuge sind die 4WD-Rovers der Firma Lynxmotion. Die Fahrzeuge werden wie ein Kettenfahrzeug dadurch gelenkt, dass die Räder mit unterschiedlicher Geschwindigkeit bewegt werden. Es ist damit auch möglich Drehungen auf der Stelle durchzuführen. Damit ist das Navigieren mit diesem Fahrzeug leichter als bei einer normalen Lenkung.

Diese Plattform wird hauptsächlich in der Lehrveranstaltung Robotik eingesetzt. In Zweiergruppen müssen die Studenten den Antrieb, das Display, die Funkkommunikation und die Sensoren in Betriebnehmen und C Funktionen hierfür entwickeln. Im Rahmen von Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten wird diese Plattform stetig weiterentwickelt.

Controller:

  • NXP LPC2387 (ARM7) oder NXP LPC1769 (Cortex M3) -Mikrocontroller
  • Servocontroller anx-S20

Sensoren:

  • 4x SRF08 Ultraschall Entfernungssensor (in zwei Achsen mittels Servos beweglich)
  • 2x Wegstreckensensor
  • Pyrosensor TPA81 zur Erkennung von Wärmequellen
  • Devantech CMPS03 Kompassmodul
  • Beschleunigungssensor ADXL345

Kommunikation:

  • Digi International XBee Pro Modul

Antrieb:

  • 4x 7,2 V Getriebemotoren mit einer Übersetzung von 50:1

Spannungsversorgung:

  • 2x 7,2 V Metallhydrid Akku

Sonstiges:

  • 4x20 Zeichen LC-Display mit Keypad
  • SD-Karteninterface (nur LPC2378)
4WD1

Download > Flyer / Plakat

Informationen über den Racer zum herunterladen.