Manipulatorarm

Manipulatorarm

Der vorhandene Manipulatorarm wurde von der Firma Super Droid Robots entworfen und gebaut. Er hat eine maximale Auslegung von knapp zwei Metern und kann auch schwerere Lasten heben und bewegen. Geplant ist, diesen Arm auf eine Kettenplattform für den Außeneinsatz zu setzen.

Die mitgelieferte Hauptsteuerplatine wurde durch eine Eigenwentwichklung ersetzt. Im nächsten Entwicklungsschritt muss das Betriebsprogramm weiterentwickelt werden und der Arm in die Plattform Rumbler integriert werden.