Softwarekonzept

Softwarekonzept

Alle Software-Module sind in C geschrieben. Zur Unterstützung der Mikrocontroller-Konfiguration wurde das Codegenerator-Tool DAVE von Infineon eingesetzt.

In den 16 bit Controllern läuft der ARTX-166 Real Time Operating System Kernel.

Alle Mikrocontroller sind über ein Flachbandkabel zu einem CAN-Bus-Netzwerk zusammengeschaltet. Die CAN-Endpunkte sind jeweils die Kab-Steuerboxen, dazwischen liegen alle anderen Module.

SoftwareModel.png

Aufzug Image