Schaltungstechnik

Schaltungstechnik

Veranstaltungstyp: Pflicht
Dozent: Professor Dr.-Ing Göpfert
Studienrichtung: Kommunikationstechnik

Bestandteile:

  • Grundlagen der Schaltungstechnik (Vorlesung) (2 TWS im 6 Trimester u. 1 TWS im 7. Trimester)
  • Grundlagen der Schaltungstechnik (Seminaristischer Unterricht) (2 TWS im 6. Trimester u. 1 TWS im 7. Trimester)
  • Grundlagen der Schaltungstechnik (Übung) (2 TWS)
  • Grundlagen der Schaltungstechnik (Praktikum) (3 TWS)

Richtziel:

Fähigkeit zum praxisgerechten Entwurf, Dimen-sionierung und Analyse elektronischer Schaltungen.

Praktikum:

Fähigkeit zum praxisgerechten Aufbau und Test elektronischer Grundschaltungen.

Studieninhalt:

  • Hilfsmittel und Werkzeuge zur Schaltungsanalyse
  • Rückkopplung
  • Elektronische Grundschaltungen
  • Bauelementewahl und Bestimmung der Schaltungsstruktur
  • Dimensionierung
  • Großsignal-, Kleinsignal- und Schaltverhalten
  • Frequenzgang, Impulsverhalten
  • Betriebsparameter
  • Differenzverstärker, Operationsverstärker
  • Operationsverstärkerschaltungen
  • Stabilisierungs- und Quellenschaltungen
  • Stabilitätsverhalten rückgekoppelter Schaltungen
  • Oszillatoren und Generatoren 
  • Analyse und Entwurf komplexerer Schaltungen durch geeignete Aufteilung in Teilschaltungen bzw. durch Erweiterung und Kombination von Grundschaltungen
  • Elektromagnetische Verträglichkeit.