Realisierung von Motorsteuerplatinen (Antriebsteil)

Realisierung von Motorsteuerplatinen (Antriebsteil) 

Schwerpunkt:  Schaltungsentwicklung

Aufgabe:

  • Für die motorgetriebenen Fahrzeuge soll ein eigener Motorcontroller entwickelt werden.
  • Der Controller ist zweigeteilt. Eine Platine zur Erzeugung der Motorsignale mit einer Schnittstelle zur Ansteuerung über Mikrocontroller oder EPLD bzw. FPGA. Weitere Platinen die den Steuerprozessor enthalten.
  • In dieser Arbeit sollen die Schaltungen zum Antrieb der Motoren entwickelt werden.
  • Umsetzung in eigene Platinen (mit Unterstützung des WE 4-Personals)

Antriebsplatinen für einen bzw. zwei Motoren

Motorkonzepte:

  • Gleichstrommotor
  • Bürstenlose Motoren
  • Schrittmotor