Kundenorientierung in der Entwicklung: Was wir von der agilen Produktentwicklung lernen können?

16. 12. 2020 | 14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Über den Talk

Warum ist Kundenorientierung wichtig? Ist das auch in der Entwicklung relevant? Und wie kann ich das umsetzen? Diesen Fragen wollen wir in dem Quick Dip „Kundenorientierung in der Entwicklung – Was wir von der agilen Produktentwicklung lernen können“ mit Ilona Trübswetter auf den Grund gehen.

 

Über Ilona Trübswetter

Ilona ist Ingenieurin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Verkehrswesen an der UniBW München. Sie hat außerdem bereits einige Jahre Erfahrung als Entwicklerin, Organisationsentwicklerin und Agile Coach in der Industrie. In diesem Quick Dip gibt sie uns einen Einblick in ihre Erfahrungen aus der Praxis und leitet Empfehlungen aus der agilen Produktentwicklung ab.

 

+++ Klingt das interessant? Dann melde Dich jetzt bei founders@unibw.de für den Livestream an! +++

Veranstalter:
founders@unibw & Ilona Trübswetter
Ort:
Online-Event
Kosten:
kostenfrei
Termin übernehmen: