Quick Dip: Agile Methoden der digitalen Welt

17. 02. 2021 | 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

Quick Dip: Agile Methoden der digitalen Welt

Design Thinking, Business Modelling, Google Sprint, Lean Startup, Kanban, Scrum … die Welt agiler Innovationsentwicklung und agilen Projektmanagements ist groß. Kern der agilen Arbeitsweise ist die kundenzentrierte Entwicklung von Geschäftsideen in hoher Geschwindigkeit, eine kollaborative, empathische Kultur sowie eine stark Tool- bzw. Canvas- basierte Herangehensweise. Beim Einsatz von agilen Methoden ist nicht die Frage ob, sondern wie und wann sie sinnvoll eingesetzt werden können. Auf den Ebenen Kultur – Methodik – Werkzeuge gibt unser Quick Dip einen Überblick über die agilen Methoden der digitalen Welt und wie diese zusammen eingesetzt werden können.

 

+++ Klingt interessant? Jetzt anmelden per E-Mail: founders@unibw.de +++

 

Mehr über unseren Referenten: Annie Weichselbaum

Annie Weichselbaum ist seit November 2020 Gründungsberaterin und Start-up Coach bei founders@unibw. Als Trainerin und Organisationsberaterin bei einem Münchner Trainings- und Beratungsunternehmen hat sie Management-Teams der DAX100 bei Einsatz und Implementierung von agilen Methoden begleitet. Annie ist studierte Kultur- und Medienwissenschaftlerin (MA), systemischer Coach, Design Thinker, und Content-Spezialist. 2015 gründete sie selbst erfolgreich ein Start Up, und ist Co-Autorin der “Agile Tool Cards”. Erfahre hier mehr über Annie.

 

Veranstalter:
founders@unibw
Ort:
Online-Event / zoom
Kosten:
kostenlos
Termin übernehmen: